´´ Unsere Politiker „, diesen Ausdruck gibt es in Deutschland nicht mehr !

Erwartungsgemäß dauerte es nicht allzu lange bis all die
christlichen Kläffer, die hin und wieder von Mutti von
der Leine gelassen, einknickten und mit eingezogener
Rute in die CDU/CSU-Meute zurückkehren.
Plötzlich will man von Obergrenzen nichts mehr wissen
und Asylrecht geht wieder vor Gerechtigkeit mit dem
eigenen Volk. ´´ Wir schaffen das „, soll heißen, das
deutsche Volk schafft das ran, was die christlichen
Politiker, dann in einem wahren Akt von Nächsten –
liebe, an die vielen Flüchtlinge zu verschenken ge –
denken. Für die nämlich soll nun 365 Tage im Jahr
große Bescherung sein und allem voran mit dem
Familiennachzug wird sichergestellt, das Jene, die
man in einer Willkommenspolitik massenhaft ins
Land gerufen auch weiterhin in Scharen zu uns
stoßen. Horst Seehofer brachte es wieder einmal
ungewollt auf den Punkt ´´ Dass Bayern blüht ver –
danken wir Zuwanderern und Einheimischen.„ Die
Einheimischen stehen nun also schon nur noch an
zweiter Stelle und fühlen sich in diesem Land, nicht
nur deshalb, zunenehmend auch als Menschen zwei –
ter Klasse ! Das orientalische Märchen aus Tausend
und Einer Nacht, wonach denn Migranten dieses
Deutschland nach dem Zweiten Weltkrieg aufgebaut,
das wird zunehmend zur Lebenslüge einer ganzen
Politikergeneration, welche man schon deshalb kaum
noch als ´´ deutsche „ Politiker, geschweige denn als
´´ Volksvertreter „ bezeichnen kann. Schaut man dem
wahren deutschen Volk einmal auf den Mund, dann
wird man es feststellen, dass kaum noch einer sagt
´´ unsere Politiker „. Politiker, dass sind schon längst
´´ die da „ oben geworden. Kaum eine Politikerschaft
hat sich je mehr vom eigenen Volk entfernt als jene
in Deutschland. Und dass wurde nun einmal mehr
von CDU und CSU bestätigt.
Dies gilt als vollkommen alternativlos bei jenen,
die schon in der Finanzkrise ihr Gehirn an die Ban –
ken verpfändet, wodurch die meisten ihrer Pläne
auch eher hirnlos als alternativlos wirken. Diese
vollkommene Hirnlosigkeit zieht sich denn auch
wie ein roter Faden durch die Handlungsweise
derselben Politiker(innen ).

Ein Gedanke zu “´´ Unsere Politiker „, diesen Ausdruck gibt es in Deutschland nicht mehr !

  1. Wer nichts wird der wird Wirt oder Politiker.

    Das Geschäft mit den Flüchtlingen blüht. Die NGO Sozialverbände verdienen viel Geld mit den Flüchtlingen. Die Arbeitgeber wollen den Mindestlohn für Flüchtlinge senken. Die Bauindustrie wittert Bauaufträge.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.