Geplanter Genozid am deutschen Volk ?

In der MDR ´´ fact „-Sendung vom 15. Dezember 2015
offenbarte Professor Dr. Werner J. Patzelt von der TU
Dresden die wahren Gründe von Masseneinwanderung :
´´ Der Deutsche an sich neigt zum Faschismus. Wenn
wir die deutsche Kultur aufbrechen, weltweit öffnen,
liberal machen, sozusagen das Deutsche in Deutsch –
land durch die Aufnahme weiterer Kulturen verdünnen,
dann machen wir dieses Land nazisicher. „ Wie schon
im Zweiten Weltkrieg bei den Alliierten, wird nun also
deren Politik mit neuen Mitteln fortgesetzt und somit
deutlich, das es also weniger um die Bekämpfung der
sogenannter ´´ Nazis „ als vielmehr um die Auslösch –
ung des gesamten deutschen Volkes und damit allem
Deutschen geht !
Eigentlich könnten dann somit all Jene, die noch gegen
´´ Nazis „ auf die Straße gehen, auch gleich kollektiven
Selbstmord begehen !
Genozid am eigenen Volk als Grundlage von angeb –
lichen Demokraten, die da vorgeben ´´ im Namen des
deutschen Volkes „ zu agieren. So gerät die ´´ Will –
kommenskultur „ immer mehr zu einer wahren Orgie
der Selbstauslöschung, wie es bislang nur von religösen
Fanatikern und Sekten her bekannt. Deutschland feiert
aller Orten seine Selbstauflösung !
Jeder weitere in Deutschland ankommende Flüchtling
ist also wie eine Patrone in dem geplanten und bereits
durchgeführtem Genozid am deutschen Volk !
Nunmehr sollte es auch dem Allerletzten klar geworden
sein, warum es nie einen einzigen Volksentscheid zur
Einwanderung gegeben und warum sich in immer mehr
Städten und Gemeinden die Politiker gegen ihr eigenes
Volk stellen. Auch warum der ´´ Deutschland verrecke „ –
Ruf keine ´´ Volksverhetzung „ eben so wie das Hoch –
lebenlassen von Bomberharris, wird einem nun erst so
recht bewusst.
Aber schon im Jahre 2000 hat es die ´´ demokratische „
Politiker im Bundestag konsequentabgelehnt, fortan sich
noch ´´ Volksvertreter „ zu nennen und mit der Haack –
ischen Blumenkübelaffäre deutlich zum Ausdruck ge –
bracht, in Zukunft nur noch ´´ Bevölkerungspolitiker „
sein zu wollen und nicht mehr dem deutschen Volke zu
dienen, sondern einer imaginären Bevölkerung.
Und nun sind dieselben Blumenkübeldemokraten in
Deutschland dabei, mit 500.000 bis einer Millionen
Flüchtlingen pro Jahr, sich eben diese Bevölkerung
zu erschaffen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.