Aiman Mazyek irretiert von AfD – Nachtrag

Ganz wie erwartet, so werteten heute die Presstituierten, mit
all ihren Zeilenstrichern und Medienhuren, das Treffen von
AfD-Politikern und dem Zentralrat der Muslime, mit der schon
gewohnten Mischung aus platter Propaganda und tendenziöser
Berichterstattung unter blankestem Populismus, aus. Längst
haben es die Schmierluden allesamt vergessen, daß es Aiman
Mazyek gewesen, der zuerst gegen die AfD gehetzt und dann
unter größter Scheinheiligkeit, um ein Treffen gebeten, wohl
ganz in der erhofften Erwartung, daß die AfD die Einladung
nicht einladen werden. Denn als die AfD-Politiker, dann wider
aller Erwartungen doch die Einladung annahmen, stand der
Zentralrat der Muslime vollkommen mit leeren Händen da
und hatte rein garnichts als die üblichen Forderungen parat.
Wenn es dem Zentralrat wirklich um ein ehrliches Sachge –
spräch auf Augenhöhe gegangen, warum war er dann so
deletantisch auf dieses Gespräch vorbereitet ? Warum war
der Zentralrat nicht bereit seine absurden Dritten Reich-Ver –
gleiche zurückzunehmen ? Und zum Teufel noch mal, wie
kann es sich dieser Zentralrat überhaupt anmaßen, vollkom –
men demokratisch beschlossene Parteiprogramme in diesem
Land mit bestimmen zu wollen ? Dies alles erfährt man von
der üblichen Qualitätspresse natürlich nicht. Dafür kommen
die Schmierlappen nun mit der Behauptung daher, daß die
AfD den Eklat vorher abgeplant habe. Das man in einer Partei
sein Vorgehen aufeinander abstimmt, schließlich ist die AfD
nicht solch Verein wie Linke, Grüne und Rote, wo die rechte
Hand nicht weiß, was die Linke tut, sondern man verfolgt
eben einen klaren Kurs, ist in solch einem Fall ganz normal.
Unüblichl ist es, wenn man sich vollkommen unvorbereitet
in solch eine Begegnung begibt, so wie der Zentralrat der
Muslime ! Und unnormal ist hier nur die Berichterstattung
der Schmierblätter über das Treffen !

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.