Wenn Dreck immer wieder an die Oberfläche kommt

Nachdem Drogenjunkie Volker Beck sich in der Heiko
Maas-geschneiderten Justiz mit einer lächerlichen
Summe freigekauft und in aller Heimlichkeit wieder
ohne jegliche Moral oder gar Charakter still und leise
seine alten Grünen-Pfründeposten wieder in Besitz
genommen, wittert nun auch Kinderfreund Sebastian
Edathy Morgenluft. Denn ganz plötzlich berichten die
üblichen Schmierblätter sauffallend oft von ihm und
das natürlich mit Edathy in der Opferrolle. Erst wird
er als Opfer dargestellt und dann ist er wieder da.
Genauso verhielt es sich auch im Fall Volker Beck,
wo in denselben linken Schmierblättern so getan
als wäre das Nehmen von harten Drogen doch
nichts anders als wie das tägliche Trinken eines
Bieres. Im Fall von Edathy wird auf diese Weise
nun aus dem Besitz von Kinderpornografie eine
´´ fehlgeleitete Neugier „. Das sich Edathy trotz
dem eindeutigen Vernichten von Beweismitteln,
die eindeutig darauf hinwiesen, daß es eben bei
dem SPD-Mann weitaus mehr als nur Neugierde
gewesen, konnte sich auch Edathy in der Heiko
Maas-geschneiderten Justiz, mit der in diesem
Zusammenhang lächerlichen Summe von 5.000
Euro, was bei Edathy nicht einmal einem Monats –
gehalt entsprach, von jeglicher Strafverfolgung
freikaufen. Nun mutiert er in den sozialen Netz –
werken als das unschuldige Opfer. Und die SPD
hat es noch nicht einmal für nötig befunden sich
von so einem Kinderfreund zu trennen. Von einem
Sigmar Gabriel geführt, braucht die SPD wohl jede
Hilfe, die sie kriegen kann und darauf setzt Sebastian
Edathy nun !

2 Gedanken zu “Wenn Dreck immer wieder an die Oberfläche kommt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.