Wenn Saudi Arabien plötzlich Menschenrechte mehr wert sind als deutsche Panzer

Gerade wieder bekam der deutsche Außenminister Frank Walter
Steinmeier ein Beispiel für die ungeheuere Toleranz friedlicher
Muslime geliefert, indem ihm der saudiarabische Botschafter
Awwad Alawwad erklärte, daß man an deutschen Panzern
keinerlei Interesse habe, wenn Saudi Arabien dafür bezüglich
in Sachen Menschenrechte auch nur das Allegeringste unter –
nehmen muß. Ja man kann sagen bei den Saudis da stehen
Menschenrechte sogar noch über Panzer ! Das ist doch auch
ein ausgesprochen schönes Beispiel für muslimische Toleranz.
Steinmeier, welcher in seiner üblichen vollkommenen Fehlein –
schätzung, Saudi Arabien für einen ´´ unverzichtbaren strateg –
ischen Partner „ hält, war von so viel Toleranz denn auch schwer
begeister. Man könnte fast schon sagen, beinahe sprachlos.
Das aber ist Steinmeier auch, wenn er dem deutschen Volk,
dem er eigentlich dienen sollte, es erklären soll, was es denn
nun für eine großartige Strategie sei, in welcher Saudi Arabien
nun solch ausnehmend große Rolle spielt. Mutti Merkel ihr
Lieblingskind die Flüchtlingsfrage, ist es jedenfalls nicht !
Denn Saudi Arabiens sprichwörtliche Toleranz sieht es nicht
vor die eigenen Glaubensgenossen bei sich aufzunehmen !
Da hat man dann doch lieber deutsche Panzer bei sich zu
Gast, wenn es denn schon was Fremdes sein muß ! Nahezu
unverständlich auch das solch überaus tolerante Muslime
wie die Saudis, derart viele Feinde haben, das sie bis an die
Zähne bewaffnet, immer noch weiter aufrüsten müssen.
Da ist sogar Außenminister Steinmeier mit all seiner Strate –
gie am Ende. Denn handelte es sich um Israel, dann täte
man denen nun die deutschen Panzer einfach schenken.
Allerdings hinterfragt man in Israel aus politischer Korrekt –
heit auch nie dessen Umgang mit den Menschenrechten.
So blieb Steinmeier am Ende denn auch nichts weiter übrig
als den Auftritt der Saudis komplett zu tolerieren.

Ein Gedanke zu “Wenn Saudi Arabien plötzlich Menschenrechte mehr wert sind als deutsche Panzer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.