Satirische Meldung des Tages

Polizei stellt Aktion Gesicht zeigen aktuelle Fahndungsfotos
kostenlos zur Verfügung

Unbestätigten Gerüchten zufolge unterstützt nunmehr die
Deutsche Polizei die Aktion ´´ Gesicht zeigen – für ein
weltoffenes Deutschland „ , die sich u.a. gegen Rassismus
sowie Fremdenfeindlichkeit wendet und welche unter der
Schirmherrschaft von Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder
steht, mit einer Auswahl von mehr als 1.000 aktuellen
Fahndungsfotos.
Zu den prominenten Unterstützern von ´´ Gesicht zeigen „
gehören z.B. Anne Will, Bärbel Schäfer, Doris Schröder-Köpf,
Dunja Hayali, Dunja Rajter, Gesine Schwan, Maybrit Illner,
Iris Berben, Petra Pau und Ranga Yogeshwar.
Die Unterstützung der Polizei erfolgte zu einem Zeitpunkt,
an dem es den Initiatoren sich sichtlich in der Defensive
befanden und es ihnen immer schwerer fiel das ´´ rechte
Gedankengut „ mit sachlichen Argumenten zu widerlegen.
Auf ihrer Internetplattform mußten somit die Macher von
´´ Gesicht zeigen „ es sogar offen eingestehen ´´ Parolen
sind keine Argumente, in der Regel platt, inhaltlich verkürzt
und schwer zu widerlegen. Oft scheint es unmöglich, sie zu
entkräften„.
Da Bilder oft eine viel verständlicher sind als Sprache und
die Macher sich so schlecht ausdrücken, könnten daher die
Fahndungsfotos eine sehr große Hilfe sein, denn die seien
unmißverständlich.
Als sichtbares Zeichen gegen jede Ausgrenzung könnte
jeder, der sich dann auf Grund seines veröffentlichten
Fotos bei der Polizei stellt, somit sodann automatisch
zum Unterstützer von ´´ Gesicht zeigen „ werden. Es sei
bereits angefragt worden, ob Rapper Bushido sein aktuelles
Polizeifoto für diese Aktion zur Verfügung stelle oder
auch prominente Politiker wie Sebastian Edathy oder Volker
Beck die Bilder von ihrer Verhaftung.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s