Bundestag : Beim Brexit deutsches Volk komplett vergessen !

In ihrer heutigen Debatte zum Brexit verkörperten die
Abgeordneten im Bundestag wieder einmal alles, was
einen Großteil der Bevölkerung an den Eurokraten so
stört, denn in all den Reden kam wieder einmal mehr
Deutschland, geschweige denn das deutsche Volk, über –
haupt nicht vor. Politik von Demokraten oder gar Volks –
vertreter, sieht anders aus !
Bundeskanzlerin Merkel war nur darum bemüht, ihren
Regierungsplan Merkel 3.0 ( bedeutet kurzgesagt 3 mal
was für die EU und Null für Deutschland ) an den Brexit
anzupassen. Genau genommen schwor Merkel nur den
Briten ausgiebig Rache, dafür das sich das britische Volk,
allem voran, auch von der Merkel-Politik deutlich mit
ihrem Referendum getrennt. Kaum noch ein Volk in
Europa will mit Kontingent weitere Flüchtlinge aufge –
zwungen bekommen. Auch wegen den gerade auch in
Deutschland steigenden Kriminalität von Ausländern
und Migranten. In Deutschland versuchte man diese
Zahlen in den Hintergrund treten zu lassen, um in der
gewohnten Weise einzig mit den 22.000 rechten ´´ Ge –
walttaten „ abzulenken. Auch deshalb haben die Briten
diesbezüglich eine eindeutige Entscheidung getroffen !
Dass aber wollen die deutschen Bundestagsabgeordneten
einfach nicht wahrhaben und dass in all ihren Reden heute
wieder einmal das deutsche Volk schlichtweg nicht vorkam,
gibt letztendlich nur den Briten einmal mehr recht !

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s