Warum Bundestagsabgeordnete nicht in die Türkei dürfen

Einen deutschen Politiker müsste man eigentlich
daran erkennen, dass er eine Politik im Sinne des
deutschen Volkes und seines Vaterlandes betreibt.
Sichtlich fällt es aber immer mehr Abgeordneten
des deutschen Bundestags schwer, auch nur den
Hauch eines Beweises dafür vorzulegen. Dement –
sprechend fällt es türkischen Beamten auch sehr
schwer in solchen Personen einen deutschen Poli –
tiker erkennen zu können. Mit ihrem ständigen
Toleranzgeschwafel gegenüber dem Islam könnte
es sich ja auch ebenso gut um einen Propagisten
des IS handeln. Und weil man mehrfach türkische
Kriminelle, welche aus Deutschland in die Heimat
zurückgekehrt, irrtümlich für deutsche Bundestags –
abgeordnete gehalten, weil dieselben weitaus besser
von den Deutschen gesprochen als es denn ja ein
Abgeordneter des Bundestags getan, so zog der
türkische Regierungschef Erdogan die Reißleine
und erließ ein Besuchsverbot für derlei deutsche
Abgeordnete.
Pikanter Weise aber scheiterte nunmehr selbst
Bundeskanzlerin Angela Merkel in einem Privat –
gespräch mit Erdogan kläglich daran, dieses Ein –
reiseverbot aufzuheben. Vermochte sie doch den
von den Türken geforderten Beweis nicht zu erbrin –
gen und konnte keine zehn Bundestagsabgeordnete
nennen, welche in den letzten 10 Jahren etwas für
Deutschland oder das deutsche Volk getan haben.
Merkel brach an dieser Stelle denn auch das Thema
sogleich ab, bevor Erdogan sie fragen konnte, was
sie selbst den je für Deutschland und das deutsche
Volk getan habe. Regierungssprecher Steffen Seibert
bestätigte das mit den Worten ´´ der Dissens sei nicht
ausgeräumt „, fügte aber hinzu, dass ´´ es weitere Ar –
beiten an dem Thema „. Wahrscheinlich ist man zur
Zeit versucht unter den mehr als 800 Abgeordneten
des deutschen Bundestages, wenigstens 10 zu finden,
die in den letzten 10 Jahren etwas für das deutsche
Volk getan. Nach einer ersten Untersuchung des
parlamentarischen Ausschusses konnte man bislang
lediglich auf Ex-Bundespräsident Walter Scheel ver –
weisen, der hin und wieder einmal ein deutsches
Volkslied gesungen, allerdings sei das schon länger
als 10 Jahre her.
Zunächst hatte man sich im Bundestag noch Illusionen
hingegeben, wie der, einfach inkognito in die Türkei
zu reisen. Aber nachdem ein türkischer Polizist auf
dem ersten Blick Volker Beck aus einer Gruppe von
Homosexuellen sofort als den einzigen Kriminellen
ausgemacht und Beck verhaftet worden, zerschlugen
sich auch diese Hoffnungen.
SPD-Generalsekretärin Katarina Barley meinte, dass
man das Problem mit der Stationierung der Bundes –
wehr in der Türkei und den damit verbundenen Politiker –
besuchen damit umgehen könne, dass die Bundeswehr
nicht dem Schutz des deutschen Volkes diene, sondern
´´ eine Parlamentsarmee „ sei und daher eine Selbstver –
ständlichkeit, dass ´´ deutsche Abgeordnete unsere Sol –
daten im Ausland besuchen „. Indes bleibt Erdogan hart
und fordert von Merkel eine versöhnliche Geste, wie etwa
die Nennung von zehn Bundestagabgeordneten, welche
in den letzten zehn Jahren etwas für Deutschland und
das deutsche Volk getan. Experten der Berliner Politik –
szene sind sich sicher, daß die Bundesregierung nun
eher den Abzug der Bundeswehreinheiten aus der Türkei
bewerkstelligen werde als diese 10 Abgeordneten auf –
zutreiben.

3 Gedanken zu “Warum Bundestagsabgeordnete nicht in die Türkei dürfen

  1. Lieber Scheintod.
    Wenn ich so richtig die Schnauze von all dem Geschwafel unserer „Volksvertreter“ und deren Steigbügelhalter, wie z. B. Nachrichtensprecher, voll habe, schau ich in Ihren Blog. Dann sieht die Welt zwar immer noch genauso trostlos aus wie vordem, doch ich kann mich wieder köstlich über Ihre „besondere Art“ die Mißstände zu beschreiben, amüsieren.
    Danke! Ich glaube,ohne diesen Blog wäre mir schon das Lachen vergangen!

    Gefällt mir

    • Es stimmt schon das es nicht zum Lachen ist, wenn die
      Realität in der deutschen Politik selbst die bitterste Ironie
      und Satire noch toppt. Andererseits bietet gerade die
      Satire die Möglichkeit die Politiker, das Wort ´´ unsere `´
      vermeide ich dabei bewusst, so darzustellen, wie sie
      wirklich sind.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.