Islamische Handlanger in Europa

Wie immer, nach islamistischen Terroranschlägen, hat
man in Deutschland nichts Besseres zu tun als uns die
Muslime als die eigentlichen Opfer präsentieren zu
wollen. In völliger Verdrehung der Tatsachen heult
da etwa der Nürnberger SPD-Politiker Arif Tasdelen
auf ´´ Werden jetzt nachts Ausländer gejagt ? „
Wer macht denn hier Nachts Jagd auf deutsche Frauen
und Mädchen ? Wer ist verantwortlich dafür, dass
sich viele Frauen und Mädchen nur noch in Begleitung
auf Feste, in Parks oder Schwimmbäder trauen ? Wer
beraubt denn Deutsche nachts auf den Straßen ?
Nun wird dieser heuchlerische SPD-Politiker, Chef der
Enquetekommission Integration, dessen Hauptaufgabe
es zu sein scheint, Geld für Imane und islamische Ge –
meinden zu organisieren. Genau in solchen Personen
aber wird die Verflechtung von islamistischem Terror
und den dafür Hauptverantwortlichen deutlich ! Denn
neben den Islamisten selbst, können zwei Hauptschul –
dige am islamistischem Terror deutlich ausgemacht
werden :
1. Die Asylantenlobby, mit ihren zahlreichen Organsisa –
tionen und Vereinen, die dafür die Hauptschuld tragen,
dass derlei Islamisten überhaupt in so großen Scharen
nach Europa kommen können.
2. Die gewissenlosen Politiker, die dafür Sorge getragen
haben, dass selbst die kriminellsten Ausländer nicht um –
gehend abgeschoben werden. Die Gefängnisse in Europa
sind voll mit denen. Auch der Attentäter von Nizza war
so ein mehrfach vorbestrafter Krimineller, der trotzdem
noch eine Aufenthaltsgenehmigung für Frankreich gehabt.
Und in diesen Politikern sind die wahren Drahtzieher und
Helfershelfer des Islam zu sehen.
Politiker wie Arif Tasdelen, der es uns nun erklären will,
wie wichtig doch eine ´´ Willkommenkultur „ sei. Von Ab –
schiebung hält Tasdelen nichts. Voller Stolz verkündet er
dagegen ´´ Gerade erst hat sich herausgestellt, dass in
Nürnberg nicht 20 Prozent Einwohner einen Migrations –
hintergrund haben, sondern 43,8 Prozent „. Das bedeutet
für den SPD-Mann : ´´ Wir werden mit Experten möglichst
alle Lebenslagen und Belange der Migranten beleuchten,
damit wir in der nächsten Legislaturperiode konkrete Vor –
schläge machen können. Die Enquetekommission ist für
mich die Chance, parteiübergreifend zu Ergebnissen zu
kommen, mit denen alle leben können „. Deutsche also
kommen bei diesem ´´ deutschen „ Politiker also schon
gar nicht einmal mehr in seinen Plänen und in seiner
Politik vor, ebenso wenig wie andere Migranten, die
keine Muslime sind. Kulturbereicherer Arif Tasdelen
widmet sich einzig und alleine der Alimentierung der
vorgeblich doch so benachteiligten Muslime, mit der
bayrische Stadt Nürnberg als Vorbild, bis denn auch
die Bevölkerung in der letzten deutschen Stadt und
Gemeinde zu mindestens 50 Prozent aus Migranten
besteht. Schon wünscht sich Tasdelen einen Staats –
vertrag mit den Muslimen, in welchem der Staat die
mit hinlänglich Mitteln zum Bau neuer Moscheen
und der Ausbildung von Imanen ausstattet !
Warum aber nicht auch russisch orthodoxe Kirchen,
Hindutempel oder Synagogen und deren Priester ?
Weil Arif Tasdelen einer derjenigen ist, welche die
Islamisierung Deutschlands vorantreiben wollen. Und
hier schließt sich der Kreis zwischen dem Attentäter
von Nizza und Politikern, wie Arif Tasdelen !

Ein Gedanke zu “Islamische Handlanger in Europa

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.