Wenn rechte Propaganda wahr wird

In den deutschen ´´ Qualitätsmedien „ weiß man oft
schon gar nicht mehr, in welche Richtung sie nun noch
lügen sollen. Mal behaupten sie, dass die schleichende
Islamisierung in Deutschland nichts als rechte Propaganda
sei, um schon in der nächsten Ausgabe zu verkünden, das
sich immer mehr muslimische Mädchen radikalisierten. So
heißt es, daß sich schon 13-jährige Mädchen radikalisierten.
Dazu berichtet man von der steigenden Anzahl von Kinder –
ehen in Deutschland. Dann wieder von der Zunahme der
Gefahr von islamistischen Anschlägen. Sichtlich ist man
in den Medien nicht in der Lage, Eins und Eins zusammen –
zuzählen, nämlich das all diese Vorfälle die schleichende
Islamisierung Deutschlands nur bestätigen. Lieber also
belügt man die Nutzer weiter, nur um einzig es nicht zu –
geben zu müssen, daß die Rechten von Anfang an recht
gehabt haben. Und das ist längst nicht das einzige Thema,
bei dem die Rechten Recht behalten, in dem, was man bis
dato als ´´ rechte Propaganda oder Gedankengut„ abgetan.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Wenn rechte Propaganda wahr wird

  1. Radikalisierung wär auch das Patentrezept, um
    deutschen Mädchen so beizubringen, dass frau
    von ihren Möglichkeiten her keineswegs einfach
    nur wehrloses Opfer sein muss…
    Man muss aber vorsorgen, denn Mustafa und Ali
    können daheim dann ja nicht die Wahrheit sagen,
    nämlich dass ne frau sie vermöbelt hat…

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s