Martin Schulz bekommt langsam Angst

EU-Parlamentspräsident Martin Schulz bekommt nun, –
wen wunderst ? -, Angst vor seiner eigenen Courage.
Da hat er sich im US-Präsidentenwahlkampf sogleich
von vornherein blind auf die Seite von Hillary Clinton
gestellt und nun bricht dieselbe zusammen, wie Schulz
Hoffnungen. Da bleibt ihm nur noch, gegen Trump zu
wettern, ganz in der furchtsamen Gewißheit, das sich
Trump, sollte er Präsident der USA werden, sich den
politische Schmalgewicht Martin Schulz gehörig zur
Brust nehmen wird. Für einen Wadenbeißer wie den
Schulz wird das mit jämmerlichen Gejaule und mit ein –
geknickter Rute davon laufen, enden. Sichtlich bereut
Schulz es schon, jemals das Wort gegen Donald Trump
gerichtet zu haben. Schon ist er am Winseln : ´´ Trump
ist nicht nur für die EU ein Problem, sondern für die
ganze Welt „. Vor allem aber wird Trump zum Problem
für Schulz, der in einer offenen verbalen Auseinander –
setzung nicht den Hauch einer Chance hätte. Um so
größer Schulz erbärmliche Angst, davor das Trump
Nachahmer in Europa findet, mit anderen Worten,
Politiker, denen er rhetorisch nicht ansatzweise das
Wasser zu reichen vermag. Seine diesbezügliche
Angstattacke ist beinahe noch kranker als Hillary
Clinton selbst !

Advertisements

3 Gedanken zu “Martin Schulz bekommt langsam Angst

  1. Martin Schulz, ein schleimiger,schmieriger Funktionär
    mit „SPD-Migrationshintergrund“, hat komischerweise
    ein Bundesverdienstkreuz verliehen bekommen, aber
    noch nie was Herausragendes geleistet…nun gut, die
    „Auszeichnung“ ist nichts mehr wert, seit sie an jeden
    vorgeschlagenen Dorfdeppen verliehen werden kann.
    Er ist nur einer der Verräter, die Europa im Sinne der
    Umvolkung schädigen…Trump würde ihn so auf eine
    Stufe mit der Hosenanzug-Kanzlerette stellen mögen,
    und den Meinungs-Politist Maas-los ebenso..
    Bei soviel politischer Korrektheit, es hat noch niemals
    jemand die Genderisierung auch des Begriffes „Nazi“
    verlangt,ist das schon mal jemandem aufgefallen ?
    Aber das Wort „Nazlerin“ möchte man nicht bilden…
    Und noch etwas: nazar bedeutet türkisch böser Blick,
    hebräisch wäre es da ein Tuwort, und würde „erhalten,
    bewahren“ bedeuten…
    Was wäre also ein Nazi ? Jemand, der böse blickt, wenn
    man an bewährten Traditionen einfach wild herumsägt…
    Den Türken gefällt daher dieses Schmähwort natürlich.,

    Gefällt mir

    • Joachim Gauck bekam das Bundesverdienstkreuz als Zuständiger für die
      Stasiunterlagen, wo es seine erste Amtshandlung gewesen, hochbrisantes
      Stasimaterial dem US-Geheimdienst zu übergeben. Hoch – und Landes –
      verrat zahlen sich also immer noch aus. Wäre daher interessant, worin
      den Schulz Verrat an Deutschland bestanden, daß es ihm das Bundes –
      Verdienstkreuz eingebracht. Aber wahrscheinlich ist seine Tätigkeit für
      die EU Verrat genug.

      Gefällt mir

      • Auf einer Lagerhalle Schreddergut zu sitzen, ist keine
        Leistung, seine eigenen Unterlagen verschwinden zu
        lassen, hingegen schon…
        Es entspricht nicht den Standards, einen nun bekannt
        vorbelasteten Intensivtäter wie Gauck zu beschäftigen.
        Dass die Opfer seine Tätigkeit anhand von Unterlagen
        nicht nachvollziehen können, liegt daran,dass er diese
        unbemerkt „bereinigen“ konnte. Das wird bei anderen
        politischen Aufsteigern nicht anders sein…
        Er hat sich um die Bundesrepublik verdient gemacht,
        weil er gar Merkel und Co. „unbelastet“ gemacht hat….
        Meckpomm war schon zu DDR-Zeiten eine Fundgrube
        für Stasi-Mitarbeiter, es gab schon damals strukturelle
        Beschäftigungsprobleme dort…
        Die Verwaltungseinheiten werden immer größer, weil
        es nichts mehr zu verwalten gibt…das müssen all die
        überheblichen West-Verwaltungsspitzen ja erst noch
        lernen…

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s