Merkels Lügengebäude bekommt weitere Risse

Würde man irgendwo in der Welt einen tatsächlich völlig
neutralen ausländischen Betrachter bitten die deutsche
Asylpolitik, nur an Hand von Fakten, zu beurteilen, so
würde Derjenige zweifelsfrei nur zu dem Ergebnis kom –
men, daß die Politik dieser Bundesregierung irgendwo
zwischen blanker Inkompetenz und schierem Wahnsinn
angesiedelt ist.
Nicht nur, das Bundeskanzlerin Angela Merkel bei der Auf –
nahme von immer mehr Flüchtlingen keine Obergrenzen,
in ihrem stark gestörtem Verhältnis zum deutschen Volk,
akzeptieren will und die Merkel-Regierung sich überall in
der Welt dazu bereit erklärt, immer weitere Flüchtlinge
aufzunehmen, – zuletzt Innenminister de Maizière mit dem
Versprechen in Rimini ein ´´ paar Hundert „ Nordafrikaner
aufzunehmen -, und über den schmutzigen Türkei-Deal
immer mehr illegale Flüchtlinge als ´´ Legale „ heimlich
nach Deutschland eingeflogen werden, zeichnet sich die
Regierung Merkel als komplett unfähig auch nur ansatz –
weise den Schutz der eigenen Bevölkerung sicher zu stel –
len. Zahllose Übergriffe von Flüchtlingen auf die Zivilbe –
völkerung sind die sichtbare Folge. Als sei das alleine nicht
an sich schon schlimm genug, und man bedenke dazu die
islamistischen Terroranschläge dieses Jahr, verhöhnte
Merkel das deutsche Volk mit einer Ansprache, in der
sie dreist behauptet, das sich die Lage im Hinblick auf
2015 ´´ um ein Vielfaches „ gebessert habe.
Vizekanzler Sigmar Gabriel, der bis dahin die Merkel –
Politik voll und ganz mit getragen und nun vor den an –
stehenden Wahlen, sich dazu verstellt, daß er schon
immer gegen Merkels Politik gewesen sei, glänzte mit
der Aussage, dass er es als schwere Beleidigung seiner
Familie empfinde, wenn ihm jemand sagt ´´ dein Vater
hat Deutschland geliebt „. Sichtlich tut man in der SPD
also Deutschland genauso hassen, wie Merkel selbst !
Als sei das nicht an sich alles schon beschämend genug,
wird zudem quasi fast schon jedem Asyl gewährt, selbst
Individuen, die vorgeblich nicht einmal wissen, woher
sie eigentlich stammen. Dazu reicht es derzeit als Asyl –
grund gar schon aus, einfach eines seiner Kinder nach
Merkel zu benennen ! Augenscheinlich ist der in der
Regierung vorherrschende Wahnsinn bis in die nieders –
ten Beamtenkreise vorgedrungen.
Zu dem täglichen Wahnsinn der Merkel-Regierung ge –
hört auch, das der senile von Inzucht daher schwafelnde
Finanzminister urplötzlich immer dann Überschüsse in
der Staatskasse findet, wenn es darum geht, die Flücht –
linge noch stärker zu alimentieren.
Der Justizminister hingegen schuf mit der Heiko Maas –
geschneiderten Justiz ein Sonderrecht, dass es quasi
fast unmöglich macht den kriminellen Ausländer noch
zu bestrafen, geschweige denn auszuweisen.
Für die deutsche Bevölkerung hat man dagegen nichts
als Lügen parat, wenn es um die Flüchtlinge geht. Ob
die Facharbeiterlüge, die Kriegsflüchtlings-Lüge, es gibt
keine Lüge auf diesem Gebiet, die nicht schon aus dem
Munde eines Merkelianers verbreitet worden wäre.
Als Beispiel mag hier nur die Behauptung stehen, dass
die Kriminalität zurückgegangen sei. Natürlich kann es
keiner der Gewohnheitslügner da erklären, warum dann
immer mehr Polizeireviere völlig überlastet sind, durch
eine Kriminalität, die es doch gar nicht gibt ! Es ist das –
selbe, wie es die Betreiber von Schwimm – und Freibä –
dern immer wieder behaupten, das es in ihren Bädern
nicht zu mehr Übergriffen gekommen sei, sie aber trotz –
dem die Sicherheitskräfte stark verstärken mußten, um
Vorfälle, die es ja gar nicht gibt, noch in den Griff zu be –
kommen. Oft kommt man hier mit der Ausrede, dass
Rechte derlei Vorfälle nur erfinden. Warum man dann
aber wegen erfundenen Vorfällen allerorts nach mehr
Polizei – und Sicherheitskräften schreit, diese Frage ver –
mochte die tendenziöse Berichterstattung ebenso wenig
zu erklären, wie die Politiker. Man könnte es sich zum Bei –
spiel jetzt gerade in Bayern fragen, warum zum Oktober –
fest die Sicherheitsmaßnahmen so extrem verstärkt wur –
den, wo sich doch die Situation ´´ um ein Vielfaches „ ge –
bessert habe ! Alles nur wegen der ´´ gefühlten Angst „
der Bevölkerung ? Augenscheinlich hat sich die Merkel –
Regierung in eine Lage hineinmanövriert, in welcher ihr
nicht mehr bleibt als eine Lüge durch eine Andere zu er –
setzen. Eine hirnlos agierende Presse verbreitet ohne die
geringste Recherche diese Lügen, was ihr den Ruf einer
Lügen-Presse eingetragen.
Die große Frage, die man sich dementsprechend im In –
und Ausland stellt, ist, wie viel Zeit wohl noch vergehen
werde, bis Merkels Lügengebäude in sich zusammen –
brechen werde.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s