Marokko : Der Fisch war nicht mehr frisch !

Bekanntlich stinkt der Fisch ja immer vom Kopf her.
Um so passender, dass nun ausgerechnet der Tod
eines Fischhändlers in Marokko Unruhen auslöst.
Schon wolle da erste Medien von einem erneuten
Arabischen Frühling in Marokko wissen.
Jedoch bedeutet, für gewöhnlich ein Arabischer
Frühling in Nordafrika, dass spätestens dann den
Sommer, eben dieser Nordafrikaner in Europa zu
verbringen gedenken. Da kann man sich für 2017
schon einmal auf eine neue Welle von Antänzern,
Sexgangstern und psychisch Kranken gefaßt machen.
Was für Europa um so tragischer sein wird, da man
noch nicht einmal die Kriminellen vom Vorjahr ab –
geschoben bekommen.
Und wenn dann im Sommer der Fisch so richtig zu
stinken beginnt, werden einzig die Fischweiber rund
um Merkel bereit sein, diese verdorbene Ware noch
zu übernehmen. Die deutsche Qualitätspresse wird
genug Zeitungspapier bereit stellen, das der Fisch
nicht ganz so doll bis zum Himmel stinkt, dazu werden
ProAsyl & Co die direkte Belieferung der deutschen
Märkte übernehmen. Damit wird 2017 zu dem Jahr
der deutschen Dummenfischerei. Es sei denn man
wählt die marktschreierischen Fischweiber vorher
ab !

Ein Gedanke zu “Marokko : Der Fisch war nicht mehr frisch !

  1. Das Maß der psychischen Volksgesundheit ist
    immer Indikator für die allgemeine genetische
    Gesundheit einer Volksgemeinschaft. Robuste
    Volksgesundheit ist auch nicht psychisch krank,
    weil sie genetisch höchst gesund und vital ist…

    Die Neubürger sind so auch genetisch Schrott,
    nicht wünschenswerte Paarungsangebote also !

    Liken

Schreibe eine Antwort zu Marcus Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.