Endstation Merkel : Ihr müsst mir helfen !

Das Angela Merkel dringend Hilfe benötigt, ist wohl
inzwischen vielen Menschen klar geworden. Nun
endlich sah es Angela Merkel selbst ein. “ Ihr müsst
mir helfen! “ forderte sie auf dem CDU-Parteitag in
Essen. Ob dabei die CDU-Delegierten die richtigen
Ansprechpartner sind, bleibt offen !
Daneben redete Merkel viel und wie immer meist ohne
Sinn, da sie das gerade Gesagte im nächst folgenden
Satz leise vor sich hin genuschelt, sogleich wieder
in Frage stellte. Etwa, wenn sielaut ein Burkaverbot
fordert und im nächsten Satz kleinlaut hinzu fügt ´´ da
wo es gesetzlich möglich ist „. Da im Merkel-Staat
ohnehin nichts mehr gegen Islamisierung möglich ist,
wird also alles beim Alten bleiben.
Ebenso in Merkels Ankündigung, das sich ein Zustand,
wie im Spätsommer 2015 – der Höhepunkt der Flüchtlings –
krise – “ kann, darf und soll sich nicht wiederholen „,
sogleich wieder abgeschwächt wurde, damit, “ dass
Menschen, die des Schutzes bedürfen, auch Schutz ge –
währt werden müsse. Jeder Einzelne werde als Mensch
behandelt, jeder Einzelfall geprüft „. Also ändert
sich auch hier nichts an der gegenwärtigen Praxis
der Merkel-Regierung!
In gewohnter völliger Realitätsverdrängung, warf sie
dann den Deutschen vor : Es sei ganz und gar unver –
ständlich, dass Tausende gegen Freihandelsabkommen
auf die Straße gingen, das Morden in Aleppo aber kaum
Protest hervorrufe. Und das von derselben Merkel, die
gerade dazu aufgefordert, wegen der ermordeten Maria
nichts zu unternehmen !
Wie gesagt, von den CDU-Delegierten wird Merkel wohl
nicht die Hilfe bekommen, die sie eigentlich so dringend
benötigt, dieselben nämlich spendierten ihr in all ihrer
blinden Einfalt tosenden Applaus. Somit lautet denn
auch das Fazit des Parteitags in Essen eindeutig, dass
Merkel und dieser CDU schlichtweg nicht mehr zu helfen
ist !

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.