Warum Wladimir Putin nicht von einem Wahlsieg der AfD profitieren täte

Angeblich haben ja russische Hacker Donald Trump den
Wahlsieg beschert. Das behauptet zumindest derselbe
Geheimdienst, der auch schon Saddam Hussein ABC –
Waffen andichtete, die nie gefunden, sowie die Presse,
deren Journalisten zu dumm zum Recherchieren sind.
Beweise dafür haben sie allerdings nicht !
Geht es ums Schüsse ins Blaue, sind deutsche Politiker
immer mit ganz vorne mit dabei, besonders die von der
Hinterbank. Dieselben behaupten es nun nämlich, daß
russische Hacker die Bundestagswahlen manipulieren,
damit die AfD gewinne. Beweise dafür haben auch die
nicht !
Wozu sollten die Russen denn Deutschland destabilisieren
wollen ? Zum einen schafft das doch die Merkel-Regierung
bedeutend besser mit ihrer Politik das Volk zu verunsichern
und Krisen ( wie etwa die Flüchtlingskrise ) erst zu schaffen.
Das bekommt weder ein Donald Trump in den USA oder
AfD und PEGIDA im eigenen Land so gut hin ! Wieso also
sollte Russland ein Interesse daran haben, eine Regierung
zu stürzen, unter der die Deutschen, wie nun Silvester in
Köln, schon in „Schutzzonen“, vor ihren „Gästen“ geschützt,
feiern muß ? Immerhin will die Merkel-Regierung, ebenso
wie die mit ihnen verbundenen Sozialdemokraten, immer
noch weitere Ausländer und damit Probleme sich ins Land
holen ! Solch fortgesetzte Destabilisierung der deutschen
Nation, daß bekäme kein Nazi hin ! Und das, was Merkel
aus Deutschland gemacht, dient Putin als anschauliches
Beispiel, wo und wie westliche Demokratie endet ! Seit –
dem im russischem Fernsehen genau all jene Bilder aus
Deutschland gezeigt, welche die Erste Reihe in ihren ten –
denziösen Nachrichten dem deutschen Zuschauer vorent –
hält, ist die Zustimmung für Putins Politik in Russland ins
X-fache gestiegen. Und das ist beileibe weder russische
Propaganda noch ein russisches Phänomen, denn fast
alle osteuropäischen Regierungen, und hierbei ganz be –
sonders Ungarn, ja selbst die Briten wurden zum Brexit
erst so recht angestiftet als sie die Bilder aus deutschen
Großstädten gesehen. Niemand würde also weniger von
einem Wahlsieg der AfD profitieren als Wladimir Putin !
Sichtlich dient also die Geschichte von russischen Hackern
den etablierten Parteien ebenso, wie das Märchen davon,
daß das deutsche Volk die Ausländerkriminalität nur aus
Angst postfaktisch wahrnehme, ausschließlich dazu von
der Unfähigkeit der Regierung und der Wahlverdrossen –
heit der Bürger, solche Politiker noch zu wählen, abzu –
lenken. Aber vielleicht haben die einfältigen Politiker ja
auch all diese russischen Hackerangriffe “ nur gefühlt “
wahrgenommen, ebenso wie sie nur noch „postfaktisch“
echte Volksvertreter sind !

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..