Brüsseler Schleppermafia plant neuen schmutzigen Deal

Eigentlich ist es nicht als eine heuchlerische Show
der Eurokraten, nun abziehen, indem sie nun mit
Libyen genau dass abziehen, wollen, was sie zu –
vor bei Gadaffi kaputt gebombt.
Nun heißt es plötzlich ´´ man dürfe den Schleppern
nicht die Flüchtlinge überlassen „. Dieselben nun
aber den Brüsseler Eurokraten zu überlassen, das
ist nur noch gefährlicher ! Denn sichtlich ist das
Ziel, die Flüchtlinge außerhalb von Europa zu
lassen, nur vorgeschoben. Schon faselt Merkel
und ihre Eurokraten, von einem neuen Deal ala
dem mit der Türkei herum. Soll heißen, das man
vor Ort dann, – und dies unter einer desaströsen
libyschen Regierung -, dass man dann wieder
illegal sich in Libyen befindliche Flüchtlinge
in ´´´legale „ verwandelt, um sie sodann nach
Europa zu schaffen. Zu diesem Vorwand nutzt
man zahllose zwielichtige Abkommen mit Or –
ganisationen der Asylantenlobby bis hin zur UN.
Zuletzt hatte in diesem Rahmen im Dezember
2016 das deutsche Außenministerium schon
Flüchtlinge direkt aus ägyptischen Knästen ge –
holt. Ist es da nicht geradezu ein Wink mit dem
Zaunpfahl, wenn da die Nachrichtensendungen
der Ersten Reihe plötzlich herum jammern, das
in Libyen viele Flüchtlinge in Gefängnissen
untergebracht ?
Warum, wenn sie es wirklich ernst gemeint,
haben die Eurokraten nicht zuvor, die von
EU-Marine und diversen Hilfsorganisations –
Schiffen, nicht wieder an den Ausgangsorten
an der Nordafrikanischen Küste zurück ge –
bracht, sondern statt dessen im Mittelmeer –
und dies oft genug direkt vor der libyschen
Küste -, von den Schleppern übernommen
und nach Europa hinüber geschafft, um so
nur weitere Flüchtlinge zur Überfahrt gerade –
zu animiert und denselben Schleppern, denen
man nun ´´ Mafioso Strukturen „ nachsagt, die
Geschäfte erst profitabel gemacht ? Man hat
daher eher den Eindruck, dass die wahrhaft
mafiösen Strukturen im Brüsseler Europa –
parlament sitzen und nunmehr ihren neusten
schmutzigen Deal vorbereiten !

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s