Dank Marcon : Eurokraten atmen auf

So ziemlich alles, was in der deutschen Blumen –
kübel-Demokratie den Hohlraum in seinem Kopf
mit Blumenerde ausgefüllt, atmet nun erleichtert
auf, denn Dank dem Wahlsieg des bekennenden
Eurokraten Emmanuel Marcon bleibt Frankreich
in der EU !
Im ersten Überschwung der Begeisterung war
Außenminister Gabriel, – der schien nur auf den
Augenblick gewartet zu haben -, sofort bereit
sämtliche in Deutschland erwirtschafteten Über –
schüsse an andere EU-Staaten zu verschleudern,
bevor in Deutschland noch jemand auf die Idee
käme, das Geld der deutschen Bevölkerung zu –
kommen zu lassen. So groß war bei den Sozis
die pure Erleichterung.
Dagegen verblasste selbst der Schulz-Effekt!
Hatte man sich doch den Wahlsieg Le Pens be –
reits in den düstersten Farben ausgemalt :
Schluß mit der kulturellen Bereicherung der
europäischen Völker, und das, wo man doch
die gesamte EU-Politik auf die Ansiedelung
von Massen muslimischer Flüchtlinge aus –
gelegt.
Tendenziös berichtende Medien wären dazu
gezwungen worden objektiv-sachlich und
wahrheitsgemäß berichten zu müssen.
Die europäischen Völker hätten sich von
der Bevormundung, und der Wegelagerei
der Eurokraten befreit, die zwar alles Geld
an sich ziehen, es aber kaum den Europäern
zukommen lassen. Immerhin war der Selbst –
bedienungsladen EU kurzzeitig für die Euro –
kraten in Gefahr !
Da spekuliert es sich nun an den Börsen mit
fremden Geld doch gleich noch mal so gut !
Immerhin war der Neue schon einmal Finanz –
minister und Börsianer von Rotschilds Gnaden!
Wahrscheinlich wäre sogar unter Le Pen noch
eine funktioniierende Sicherung der Außen –
grenzen zustande gekommen.
Aber nun geht alles weiter im gewohnten Trott
der Eurokraten, denn Marcon ist zweifelsohne
einer von ihnen ! Das werden schon bald die
Franzosen zu spüren bekommen, die sich nun
noch mehr einschränken müssen, damit all die
Neubürger und Kulturbereicherer noch besser
versorgt. Die Reformen des neuen Präsidenten
werden ihnen weitaus mehr kosten als sie ihnen
je einbringen werden. Daran dürfte kein Zwei –
fel bestehen. Aber die Franzosen haben nun
einmal ihr Schicksal selbst gewählt.

Advertisements

2 Gedanken zu “Dank Marcon : Eurokraten atmen auf

  1. Kurz vor der Wahl in Frankreich wurden geheime Mails gehackt und unter Androhung von Gefängnisstrafe die Verbreitung der selbigen verboten! Das muß man sich mal auf der Zunge zergehen lassen!
    Und dieser ‚Politdarsteller‘ hat kein Problem damit sich auch noch zu feiern.
    Es ist einfach nur noch ‚Abschaum‘ der uns ‚regiert‘. Jeder einfache Bürger würde sich vor Scham verstecken; nicht so unsere Volksvertreter (in DE sind die Figuren genauso verkommen). Die sind auch noch stolz auf ihren ‚Sieg‘!!
    Ich vermute hochrangige ‚Politdarsteller‘ sind ohne Ausnahme Psychopathen, anders ist das nich mehr erklärbar!

    Gefällt mir

    • Regen wir uns etwa schon wieder auf ? Das führt nur schneller
      zum Herzinfarkt, besonders wenn man bedenkt, dass die Welt
      und ganz besonders die EU voll von solchen Politclowns ist.
      Innerhalb der EU kann man die ehrlichen Volksvertreter
      tatsächlich schon an einer Hand abzählen !
      Das Problem, mein Lieber, scheint mir darin zu bestehen, das
      diese ausgemachten Dummköpfe immer noch größere Dumm –
      köpfe finden, welche sie wählen. In der EU breitet sich nämlich
      die Dummheit nicht einfach so in den höchsten Ebenen aus,
      sondern sie wird tatsächlich gewählt ! Was auf einen überhohen
      Anteil von Idioten in der Bevölkerung schließen lässt.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s