Das übliche Gekläffe der SPD-Bundestagsfraktion

Ursula von der Leyen hat als Politikerin für das
deutsche Volk wenig geleistet und zum Wohle
desselben garnichts, aber dass scheint immer
noch bedeutend mehr zu sein als man derzeit
als Sozialdemokrat vorzuzeigen hat. So kann
denn auch die Flinten-Uschi, die lieber Wehr –
machtsutensilien in den Kasernen als eine Ver –
besserung der Bundeswehrausrüstung verfolgt,
den Herrn Oppermann genüßlich fragen, was
denn derselbe je für die Bundeswehr geleistet
habe. Denn wer den Herrn Oppermann kennt,
könnte diese Frage auch nicht beantworten !
Was die Frage aufwirft, was denn ein Thomas
Oppermann überhaupt je zum Wohle oder im
Sinne seines Volkes geleistet.
Als ´´ Vorsitzenden der SPD-Bundestagsfrak –
tion „ ist eben das Dummgeschwätz sein täg –
lich Brot und zu mehr reicht es nicht. Bei den
Sozis ist das aber völlig ausreichend, um einen
Pfründeposten zu bekommen. Bislang ist der
typische Blumenkübel-Demokrat Oppermann
nur dadurch unangenehm aufgefallen, dass er
offen zu Gewalt gegenüber der AfD aufgerufen,
was zeigt von welchem Holz dieser Sozi ge –
macht. Ansonsten selbst Null leisten, aber von
anderen ´´ zügig „ einfordern. Das scheint in
Deutschland mittlerweile der typische Sozi zu
sein. Aber sie müssen ja mit ständigem leerem
Geschwätz auf sich aufmerksam machen, weil,
seien Sie hier mal ehrlich, Sie doch ansonsten
kaum jemanden kennen, der da noch in dieser
SPD-Bundestagsfraktion herumlungert. An der
guten Arbeit derselben, kann es wohl kaum lie –
gen !

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s