Komplettausfälle nun auch über deutschem Luftraum

Da geschehen über deutschem Luftraum plötzlich seltsame
Ausfälle des Funkverkehrs ! Die Deutsche Welle berichtet :
´´ Wegen eines unterbrochenen Funkkontakts haben zwei
Bundeswehrjets eine südkoreanische Passagiermaschine
zum Stuttgarter Flughafen begleitet und zum Landen ge –
bracht. Die Boeing 777 der Korean Air war mit 211 Rei –
senden an Bord auf dem Weg von Seoul nach Zürich, als
die Verbindung verloren ging, wie eine Sprecherin des
Stuttgarter Flughafens erklärte „.
Dagegen heißt es in der ´´ Tagessschau „ : ´´ Eine ägypt –
ische Passagiermaschine hat am Freitagabend den Einsatz
zweier deutscher Kampfjets ausgelöst. Grund war die zeit –
weise Unterbrechung des Funkkontakts zum Flugzeug.
Eingreifen mussten die Abfangjäger aber nicht. Weil die
deutschen Behörden mehr als fünf Minuten lang keinen
Funkkontakt zu einem ägpytischen Flugzeug herstellen
konnten, wurde am Freitagabend routinemäßig die Luft –
waffe alarmiert. Daraufhin stiegen zwei Bundeswehrjets
in der Grenzregion von Hessen und Bayern auf, um der
Passagiermaschine hinterherzufliegen, die auf dem Weg
von Hurghada zum Flughafen Münster/Osnabrück war „.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s