Tief gesunken : Eurokrat Martin Schulz nun mit Wahlkampf auf dem Rücken anderer EU-Völker

Die Knallerbse des ´´ Schulz-Effekt „ löste nicht
aus, seine Zündplätzchencolt, recht antik, sind
längst leergeschossen. Martin Schulz laufen in
Scharen die Wähler davon.
Kein Rentner in Deutschland will noch einmal von
einem Sozi erklärt bekommen, dass seine Rente
sicher sei. Nach der Heiko Maas-geschneiderten
Justiz will man keinen Sozi als Justizminister oder
noch einen Innenminister wie Ralf Jäger für seine
Sicherheit sorgen lassen ! Und eine sozialdemokrat –
ische Außenpolitik mit Flüchtlingen aus ägyptischen
Knästen zu holen, sich in Israel und vor Erdogan bla –
mieren, die will auch keiner mehr. Was bleibt Martin
Schulz da aber noch ?
Nun versucht sich Martin Schulz als Demagoge an
der Flüchtlingskrise. Schulz kritisiert in unerträglicher
Verlogenheit nun Merkel dafür 2015 890.000 Flücht –
linge unkontrolliert nach Deutschland geholt zu haben.
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) warf er vor,
damals „aus gut gemeinten Gründen, aber leider ohne
Absprache mit unseren Partnern in Europa“ die Grenze
für Flüchtlinge geöffnet zu haben. Wer führte denn da –
mals das zuständige Außenministerium ? Und waren
denn nicht Sozi-Bürgermeister am eifrigsten darin ihre
Städte und Gemeinden mit übermäßig Flüchtlinge zu
versorgen ? Waren es nicht Sozis in Innen – und Jus –
tizministerien, welche die Verbrechenswelle von
Flüchtlingen vertuscht, verharmlost und nach Mög –
lichkeit straffrei machten ?
Seine Lösung aber, ist allen Ernstes ´´ dass andere
EU-Staaten Italien gegen finanzielle Unterstützung
Flüchtlinge abnehmen. Deutschland will er davon
aber ausnehmen „. Mit anderen Worten : Schulz
betreibt nun einen verlogenen Wahlkampf auf dem
Rücken der osteuropäischen EU-Völker ! Niemand
will seine muslimische Flüchtlingsscharen weiter in
Europa und auch nicht sein schmutziges Bestechungs –
geld, dass letztendlich wieder der deutsche Steuerzah –
ler aufbringen muß.
Fazit : Unter Martin Schulz wird der Deutsche in der
Flüchtlingskrise auf alle Fälle gehörig draufzahlen !

Advertisements

Ein Gedanke zu “Tief gesunken : Eurokrat Martin Schulz nun mit Wahlkampf auf dem Rücken anderer EU-Völker

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s