Was wurde eigentlich aus Beaker ?

Beaker.png

Irgendwie gelang es dem Assistenten von Dr.
Honigtau-Bunsenbrenner, Beaker, nach dem
Tod von Jim Hensons und damit dem Ende der
Muppet-Show, wohl Anfang 1989 als Flüchtling
nach Deutschland zu kommen, um hier nun
Jahre später sein Comeback im  deutschen
Cover eines Muppet Show-Revival, der Merkel-
Show, natürlich wiederum als sehr linkischer
Assistent, nun von Dr. Angela Merkel, zu feiern.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..