Deutschland : Nur Neuwahlen wären noch halbwegs demokratisch !

Würde dass, was derzeit im Bundestag sitzt, der Wahr –
und Ehrlichkeit verpflichtet, dann hätte man dort längst
Neuwahlen zugestimmt. Staat dessen kleben alle betei –
ligten Parteien, förmlich an ihren Posten.
Im Sinne oder gar zum Wohle des deutschen Volkes ist
das ohnehin nicht, aber im Interesse des Volkes hat man
seit gut über 1 1/2 Jahrzehnt nicht gehandelt !
Dass man inzwischen in jeder Stadt die Einwohner be –
fragen kann und keinen Einzigen findet, welcher denn
im Stande, 10 Politiker irgendeiner dieser Parteien zu
nennen, welche in den letzten 20 Jahren etwas für das
deutsche Volk getan, dass allein spricht schon Bände.
Kaum noch ein Deutscher fühlt sich von dem vertreten,
was mit Mandat im Bundestag sitzt.
Schon die Streitpunkte, um die es bei sämtlichen Koali –
tionsverhandlungen geht, berühren kaum ein Thema,
dass dem deutschen Volke von Nutzen wäre.
Es geht da um ´´ Europa „, um Migration und Flücht –
linge ! Deren Wohlergehen und das Aussetzen von
vernunftgeprägten Obergrenzen ist diesen Politikern
weitaus wichtiger als das Wohlergehen des eigenen
Voles ! So finden wir im Bundestag die Satrapen der
Israelis, der USA, Frankreichs, der Eurokraten, der
Banken und Migranten, aber man findet nicht Einen,
der im Sinne oder zum Wohle des deutschen Volkes
handelt. Nicht umsonst gibt es für die Staaten, denen
diese Politiker tatsächlich dienen, eigene Fraktionen
im Bundestag !
Inzwischen fühlen sich daher viele Bürger von einer
Schmeißfliege auf einem Pferdeapfel bedeutend bes –
ser politisch vertreten als von einem Abgeordneten
aus dem Bundestag !
Je weniger einer dieser Abgeordneten für das eigene
Land und Volk tut, um so mehr behauptet er in der
Öffentlichkeit sodann für Europa einzutreten. Natür –
lich tut er für die europäischen Völker und Nationen
ebenso wenig, wie für das eigene Land.
Wer noch weniger zu bieten hat, dem bleibt nur der
vermeintliche Kampf gegen Rechts. Da es nun aber
in Deutschland weitaus weniger echte Rechte und
Nazis gibt als deren Bekämpfer, werden immer
mehr Menschen zu solchen erklärt. Jeder Euro –
gegner, der nicht mit seinem Sparguthaben für
die Banken – und Euro-Rettung haften will, wird
zum ´´ Rechten „ erklärt. Auch jeder Aktivist,
einer Friedensbewegung, welcher es sich gewagt
Israel, den USA oder die NATO zu kritisieren,
wird so zum ´´ Rechten „ abgestempelt. Ebenso
ein Jeder, der die von der Politischen Korrektheit
tunlichst gemiedenen Themen, wie etwa die zu –
nehmende Ausländerkriminalität, offen anspricht,
wird gleich zum ´´ Nazi „. Je weniger die Politik
in Deutschland dem Bürger zu bieten vermag, um
so mehr nimmt in deren Propaganda die Gefahr
von Rechts zu. Gäbe es plötzlich in Deutschland
keine Rechten mehr, dann hätte gut weit über die
Hälfte aller Parteien in Deutschland ihre Daseins –
berechtigung verloren !
Von daher quellen Parteiprogramme und Reden
der Politiker in Deutschland, – denn deutsche Po –
litiker mag man die nicht mehr nennen -, gerade –
zu über von ´´ Europa „ und den ´´ Kampf gegen
Rechts „. Mehr haben sie schon nicht mehr !
Schon, dass die sich nun so sehr vor Neuwahlen
sträuben, was ein echt demokratischer Vorgang
wäre, und statt dessen, im steten Verrat am Wäh –
ler, emsig darum bemüht, irgendwelche Koalitio –
nen zusammenzubasteln, ist ein für jede echte
Demokratie ein Armutszeugnis. Aber demokrat –
isch, also im Sinne des Mehrheitswillen des Vol –
kes, wurde im Bundestag schon ewig nicht mehr.
Seit dem Jahre 2000 haben wir nur noch Bevölker –
ungsvertreter, welche sich seit der Haackischen
Erdtrog-Verschwörung beharrlich weigern, das
deutsche Volk zu vertreten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.