SPD : Alte Riege verliert den letzten Rest an Glaubwürdigkeit

In der SPD setzten sich die Bonzen gegenüber der
Basis durch, wenn auch nur mit 56, 4 % . An der
Basis ahnten viele Genossen, dass der Bruch des
Versprechens keine neue Koalition mit Merkel
einzugehen, der ohnehin stark angeschlagenen
SPD den Rest geben werde.
Der Bande um Nahles, Weil, Schulz, Schwesig,
Maas und Stegner ist das Ansehen der Partei im
Volke sichtlich egal, ebenso wie all ihre Wahlver –
sprechen.
Die linke Jubel-Presse sekundiert und applaudiert,
während die Bonzen kaum noch eine knappe Mehr –
heit hinter sich wissen. Demokratie sieht wahrlich
anders aus als den Wähler und letzten Ende nur
sich selbst zu belügen !
Wobei die größte Lüge wohl die ist, es zu be –
haupten, den Bruch der Nachwahlversprechen
seinen Wählern schuldig zu sein.
Da man dem eigenen Volk nicht zu bieten hat, so
mach sich die Bonzenriege eben mehr für Migra –
tion stark. Da heißt vor allem Familiennachzug
und bedeutet für die Deutschen noch weitere
Flüchtlinge. Zu mehr ist diese SPD nicht mehr
zu gebrauchen. Und wenn Martin Schulz da von
der ´´ Härtefallregelung „ schwafelt, meint er
wohl, das seine SPD die Härte für das eigene
Volk sein werden. Von daher hält man Schulz
selbst in der eigenen Partei mittlerweile nicht
mehr für glaubwürdig.
Andrea Nahles hat es klar erkannt ´´ Die zeigen
uns den Vogel „. Das ist richtig, und nun wo die
SPD klar ihr Versprechen bricht, zu keiner wei –
teren Koalition zur Verfügung zu stehen, wird
man diese Partei nur noch weniger ernst neh –
men. Und diesen ´´ Blödsinn „ hat die Partei –
spitze selbst verzapft. Die Jusos mit Zwergen –
mützen waren da eher blanke Ironie. Nie hat
sich eine Partei dermaßen der Läcxherlichkeit
preisgegeben, wie die SPD an diesem Tag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.