Die symbolische Wirkung wie Idioten gehandelt zu haben

Schon einmal hat man sich mit dem angeblichem
Vorhandensein chemischer Waffen in einen Krieg
gelogen. Sichtlich hat man weder in den USA, noch
in Großbritannien und Frankreich auch nur das Ge –
ringste daraus gelernt. So ist es durchaus fraglich,
ob es die´´ mit dem geheimen Chemiewaffenpro –
gramm in Syrien verbundene Anlagen „, die man
nun angeblich bombardiert, tatsächlich gegeben
hat.
Immerhin wurden wir mit Chemiewaffen im Irak
belogen, wie mit den 2.000 getöteten Zivilisten in
Benghasi durch Gadaffis Truppen ! Und sich in
diesem Fall auch noch auf die Glaubwürdigkeit
von Islamisten zu verlassen, trägt nicht dazu bei
der Wahrheitsfindung zu dienen !
Sichtlich hatten es die Kriegstreiber eilig mit den
Angriffen, ohne überhaupt einmal die Untersuch –
ung des Vorfalles abzuwarten. Es ist das gleiche
Muster, wie im Fall Skripal ! Man wollte eine
symbolische Wirkung erzielen. Lächerlich !
Was wollte man denn symbolisieren ? Etwa
eine Führungsclique die leichtfertig den Welt –
frieden aufs Spiel setzt ? Das dürfte durchaus
gelungen sein. Dazu hat man noch bewiesen,
das einzig Russland besonnen handelt !

Advertisements

2 Gedanken zu “Die symbolische Wirkung wie Idioten gehandelt zu haben

  1. FUCK YOU Trump – FUCK YOU May – FUCK YOU Macron – FUCK YOU FERKEL…!!! False Flag Chemical Inside Jobs…the same procedure as every year? Wie dumm muss man sein…?

    Die Kriegstreiber USA-Israel, GB und Frankreich planen eilig und natürlich ohne jeden BEWEIS wieder einmal wegen einem MUTMASSLICHEN „Giftgasanschlag“ an überstürzten und sinnbefreiten Vergeltungsschlägen gegen Syrien…und das Merkel denkt noch über eine Beteiligung nach…und das alles OHNE JEDEN STICHHALTIGEN BEWEIS über eine Beteiligung Assad’s an einem Giftgaseinsatz, der mehr als KONTRAPRODUKTIV für die Regierung Syrien’s kurz vor Kriegsende wäre…so dumm kann doch kein POlitiker sein, nur die, die im Westen am Vergeltungsknopf sitzen!

    Ich könnte laut schreien über so viel Dämlichkeit…wieso lassen wir uns das jeden Tag gefallen und durch angebliche Giftgasanschläge zusehends in einen aufgesetzten Krieg gegen Russland treiben? Diesen ganzen Mist dieser Kriegstreiber in der NATO werden wir ausbaden müssen, denn in Deutschland wird der Russe zuerst einmarschieren…erst um sich Merkel vorzuknöpfen und dann weiter in Richtung Frankreich zu marschieren, um Macron zu …!

    Derweil wird Skripals Tochter nach einem (wir erinnern uns) MUTMASSLICHEN „Giftgasanschlag“ Russlands mit einem absolut TÖDLICHEN NERVENGAS völlig geheilt aus der Klinik entlassen…?

    FÜR WIE BLÖD WOLLT IHR DIE MENSCHEN EIGENTLICH NOCH VERKAUFEN…WARUM GEHEN WIR NICHT ENDLICH AUF DIE STRASSEN UND BRÜLLEN: „LECKT UNS ENDGÜLTIG AM ARSCH, IHR DEGENERIERTEN VOLLIDIOTEN!“ (außer den ewigen 3-Affen-Schlafschafen natürlich, die das alles sooo guuut finden)…?

    Angriff auf Syrien – Der Weltverbrecher Nummer 1 hat zugeschlagen…und alle klatschen Beifall?

    Alle 3 beteiligten Westmächte, die USA, Großbritannien und Frankreich haben einmal mehr einen völkerrechtswidrigen Angriffskrieg gegen einen souveränen Staat gestartet. Beweise für den Giftgaseinsatz der syrischen Armee gegen das eigene Volk gibt es nicht. Wir sehen, dass die westlichen „Demokratien“ wie üblich als Schurkenstaaten agieren, von anderen geforderte rechtsstaatliche Grundsätze, wie die Unschuldsvermutung, bei diesen Staatssimulationen völlig außer Kraft gesetzt sind. Wenn US-Sprechpuppe Trump von Assad als einem Monster und Massenmörder spricht, dann stellt sich die Frage, was die kriminellen Figuren Trump, May und Macron sind?

    Russland kündigt harte Gegenmaßnahmen an. Aber auch an Russland müssen Fragen gerichtet werden, auf deren Beantwortung wir vielleicht vergeblich warten. Außenminister Lawrow gab gestern in einer Erklärung bekannt, dass Russland Beweise liefern kann, die die Verstrickung der Briten in die Giftgasattacke in Douma belegen soll. Wer glaubt, dass die Briten so etwas nicht tun würden sei daran erinnert, dass für den Glauben Kirchen, Moscheen und sonstige Einrichtungen zuständig sein. Als besonders menschenfreundlich hat sich noch keine britische Geschäftsführung gezeigt, aber die angeblichen Beweise gegen die Briten müssen offengelegt werden.

    Während Theresa May von einem alternativlosen Vorgang sprach, bleibt ein Statement des Mini-King-Kongs Macron aus Paris noch abzuwarten.

    Nach dem Angriff auf Syrien wird man heute sehen, was die Bevölkerungen des Westens davon halten. Millionen Menschen müssten in Paris, London, Washington und auch Berlin auf der Matte stehen und gegen den völkerrechtswidrigen Militärschlag protestieren. Wird das passieren? Nein, denn die Konsumidioten im Westen haben nichts sinnvolleres zu tun, als sich von den Medien belügen zu lassen und sich dann direkt dem Shoppingrausch hinzugeben. Werte Arschgeigen, ihr seid alle Mittäter! Der Blitz soll euch beim Scheißen treffen…!

    https://ddbnews.wordpress.com/2018/04/14/angriff-auf-syrien-der-weltverbrecher-nummer-1-hat-zugeschlagen/

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.