Lücken-Presse macht Fake new überhaupt erst möglich

Bei der Verbreitung von Fake news spielen die
Medien eine Vorreiterrolle. Gerade ihre Lücken –
Presse schafft genau erst den Raum, welchen
man zur Verbreitung von Fake news eigentlich
benötigt! Wie jüngst im Fall des Anschlags auf
den ICE.
Nur bei ,,rechten„ Straftaten wird der Täter
sofort mit vollem Namen genannt, und ,,medial
vorverurteilt„. Wo es dagegen nicht passt, da
mauern die längst gleichgeschalteten Medien
extrem.
So ist auch im Fall des Anschlags auf den ICE
nur von einem ,, 51-jährigen Deutschen ohne
festenWohnsitz„ die Rede. Genau solch eine
Lücken-Presse mäßige Berichterstattung, noch
dazu, wie zu DDR-Zeiten, vollkommen gleich –
geschaltet, lässt doch erst bei vielen den Ver –
dacht aufkommen, dass der Täter nicht ganz
so ,,deutsch„ sein könnte, wie es die in diesem
Fall mauernden Medien darzustellen suchen.
Warum sonst verschweigt man uns so beharr –
lich den wahren Namen des Täters?
Weil der vielleicht doch nicht ganz so deutsch
klingt? Genau an diesem Punkt schaffen die
Medien doch erst den Raum für Spekulationen!
Denn gebe es in diesem Land eine ,,freie„ und
,,unabhängige„ Presse, dann würde dieselbe
auch offen und objektiv-sachlich über den Fall
berichten! Warum tut sie es aber dann nicht
und mutiert einmal mehr zur im Volke längst
verspotteten Lücken-Presse?
Werden doch durch genau solch eine Bericht –
erstattung, wie man sie nur zu gut aus DDR-
Zeiten her kannte, nun auch im Westen im –
mer mehr Menschen dazu genötigt, zwischen
den Zeilen lesen zu lernen! Denn, wie in der
einstigen DDR, gibt genau dass, was nicht ge –
schrieben genügend Raum für eigene Gedan –
ken!

Ein Gedanke zu “Lücken-Presse macht Fake new überhaupt erst möglich

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.