Thüringen: Weiterer Putsch der Genossen

Nachdem der an die Macht geputschte Thüringer
Ministerpräsident Bodo Ramelow den Ausstieg
aus den Corona-Maßnahmen verkündete, da
sprachen sämtliche Merkelsche Satrapen von
einem ,,fatalen Signal„.
Ein viel größeres fatales Signal dürfte es gewesen
sein als die Satrapen den linken Politiker ohne
Regierungsmehrheit ins Amt geputscht. Da ist
es nur gerecht, dass ihnen der Mann aus der
Linkspartei, des eigenen Machterhalts wegen,
in den Rücken fällt, denn Merkels Kriecher ha –
ben es nicht besser verdient! Das sollte ihnen
eine Warnung sein, nicht überall mehr als frag –
würdige Gestalten der Linkspartei in die Ämter
zu hieven! Aber da der Großteil der Merkelianer
vollkommen lernresistent, werden die, wie immer
nichts merken, und weiter damit machen. Hier
ein Linker als Ministerpräsident, da eine Links –
extremistin als Verfassungsrichterin. Da dürfte
der Alleingang Ramelows nur ein erstes Aufbe –
gehren sein.
Da dieses Mal noch die Rückendeckung seiner
grünen und Sozi-Spießgesellen ausblieb, musste
Ramelow feige den Rückzug von seinen Ankün –
digungen antreten und zurückrudern. Da seit
der Wende in der DDR allen Linken die 360
Grad-Drehung liegt, fiel dies Ramelow nicht
allzu schwer. Es scheint mehr so als wollten
die Linken nur einmal austesten, wie weit sie
ausscheren und vorpreschen können. Aller –
dings könnte ihr nächster Vorstoß genau in
die Meute der Merkelschen Kläffer zielen, die
dann zwar kräftig kläffend, aber mit eingezo –
gener Rute auseinanderlaufen werden. Echtes
Durchhaltevermögen hatten Merkels Waden –
beisser noch nie, und jetzt, wo sie zunehmend
den Bock zum Gärtner machen, ist die Gefahr
einer Streuung der Meute größer als nie zuvor.
Dabei könnte Ramelow ihr trojanisches Pferd
werden, dass die morschen Regierungsmauern
des merkelschen Trojas endgültig zum Einsturz
bringt. Mehr als einen Versuch, das Pferd selbst
in die Stadt zu bekommen, haben die Merkels
Satrapen schon unternommen.
Allerdings, da sie nicht gerade die Hellsten sind,
wird es wohl noch eine ganze Weile dauern, bis
ihnen endlich aufgeht, dass dieses Mal nicht die
Gefahr von Rechts droht! Wahrscheinlich aber
werden die erst aufwachen, wenn sie von der ört –
lichen Antifa gejagt und durchgeprügelt, obwohl,
im ZDF ist man trotzdem noch nicht aufgewacht!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.