Nawalnys Schlüpfer: Es wird zunehmend schlüpfrig!

Der Fall Alexej Nawalny wird immer mehr zu inter –
nationalen Lachnummer, bei welcher die Eurokraten
auf die Vergesslichkeit der Menschen setzen.
Nunmehr war  das Gift  ,,Nowitschok„ in seiner
Unterhose! Wie der russische Geheimdienst bis in
die Unterhosen Nawalnys vordringen konnte, will
derselbe uns nicht verraten.
Aber wichtiger ist, dass, wenn denn nun das Gift in
seiner Unterhose gewesen, was ist mit den vielen
Wasserflaschen, die Nawalnys Mitarbeiter ,,sicher –
gestellt„ und in denen vier angeblich unabhängige
europäische Institute das Nervengift Nowitschok
nachgewiesen? War dies etwa alles nur gestellt?
Plötzlich wird in den westlichen Medien diese Selter –
flasche mit den angeblich unumstößlichen Beweis
nirgends mehr erwähnt! Immerhin verhängten die
Eurokraten doch auf Grund dieser ,,Beweise„ die
Sanktionen gegen Russland.
Während so die gesamte EU-Diplomatie im wahrs –
ten Sinne buchstäblich in die Hose geht und den
Eurokraten das Herz in die Hose gerutscht, wird
nunmehr Nawalnys Tigerstring alles entscheiden,
wobei schon jetzt immer mehr EU-Diplomaten in
seiner Bremsspur steckenbleiben!
Nun mit Nawalnys Schlüpfer wird die Sache zuneh –
mend schlüpfrig, und man kann sich des Verdachts
nicht erwehren, dass wir wieder einmal gewaltig
verarscht worden sind!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.