Laschet will Persilschein für sich

Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet
muss sehr verzweifelt sein, dass er sich jetzt in der Rolle
des Dauerentschuldigers gefällt.
Erst entschuldigte er sich für die Corona-Toten, nun bei
den Frauen, die in der Silvesternacht 2015/2016 sexuell
belästigt worden zu.
Natürlich ist diese Entschuldigung eher eine Verhöhnung,
denn Laschet als typischer Vertreter der Asyl – und Migran –
tenlobby, der sich selbst nicht in Griechenland in das Lager
auf Moria getraut, wegen der dort vorherrschenden Gewalt,
und trotzdem bei seiner Rückkehr nach Deutschland die
weitere Aufnahme genau dieser Asylanten gefordert, ist
damit einer der Hauptschuldigen!
Es war nicht der Staat, sondern es waren solche Politiker
wie er, welche die Frauen in Stich gelassen. Es ist daher
eher nicht seine Pflicht diesen Frauen gegenüber eine Ent –
schuldigung zu heucheln, sondern es wäre seine gottver –
dammte Pflicht gewesen, diese Frauen zu schützen und
die Vorfälle restlos aufzuklären. Aber Laschet hat fünf
Jahre lang keinen Finger gerührt, da es gegen seine vor –
nehmliche Klientel, nämlich die Migranten ging. Lieber
haben er und andere sich schuldig gemachte Politiker
diejenigen bekämpft, die auf die Vorfälle und das Ver –
sagen der Polizei hingewiesen, sie wurden als ,,Rechte„
diffamiert, kriminalisiert und verfolgt. So wie immer
in diesem Land, wo man nicht gewillt, gegen die eigent –
lichen Kriminellen vorzugehen.
Schon schamlos dreist Laschet Hinweis ,,bis 2017 hat –
ten in NRW die SPD und Bündnis 90/Die Grünen re –
giert – mit Hannelore Kraft als Ministerpräsidentin „.
Nichts als eine Ausrede, denn Laschet hat 3 Jahre lang
auch nicht das aller Geringste unternommen! Im Gegen –
teil als aktives Mitglied der Asyl -und Migrantenlobby
sorgte Laschet nur dafür, dass immer weitere Migran –
ten nach NRW kamen.
Nun will er die Absolution der 661 Frauen von Köln, al –
so einen Persilschein für die Wahl zum CDU-Vorsitzen –
den. Das ist einfach nur dummdreist!

Ein Gedanke zu “Laschet will Persilschein für sich

  1. Was kann man denn von diesem paranoiden inkompetenten Misthaufen
    aller Parteien anderes erwarten ??
    Die Säulen und das Fundament ihrer „Politik“ beruhen auf Diebstahl Lügen sowie
    vorsätzlichem Betrug an den ihnen anvertrauten Menschen .
    Alles auf kosten der hier noch arbeitenden Menschen werden aber hunderte von Milliarden
    Steuergeldern ins Ausland verfrachtet neue Schulden von 800 und mehr Millionen

    ( Coronitis bedingt ) Die Liste der Diebstähle an den hier arbeitenden Menschen nur
    der letzten 10 Jahre ,würde den hier Gesetzen Rahmen sprengen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.