Merkel & Maas unterstützen offen widerliche Nationalisten

Langsam bekommt die Front um Merkels Vorzeige –
oppositionellen Alexej Nawalny immer mehr Risse.
Gerade verabschiedete sich Amnesty International
von dem ,,politischen Gefangenen„.
Langsam wird es eng für Angela Merkel und ihrem
Außenminister Heiko Maas, besonders für Letzteren.
Ausgerechnet Heiko Maas, der große Rechtenbekämp –
fer der als Justizminister eher Rechtebekämpfer gewe –
sen, machte sich für Nawalny, einem üblen Nationa –
listen stark. Immer mehr Einzelheiten über Nawalnys
Vergangenheit kommen ans Tageslicht. Jetzt erkennt
man den Hetzer Nawalny, der einst gegen Minderhei –
ten in Russland hetzte und Arbeitsmigranten als Ka –
kerlaken bezeichnete, gegen die man auch mit Gewalt
vorgehen könne. Das sind also die Gestalten, welche
von der Merkel-Regierung unterstützt werden und
für die sich Heiko Maas besonders einsetzt!
Seit dem besonderen Einsatz der Bundesregierung
für den gegen Deutsche hetzenden Deniz Yücel und
der Asylgewährung für tschetschenische Terroristen,
muss man sich schon fragen, warum man sich im Bun –
destag stets für solche Subjekte stark macht! Im eige –
nen Land besonders gegen Rechte vorgehen und da –
bei gleichzeitig ausländische Rechte schützen und un –
terstützen, so arbeitet die Merkel-Regierung! Das die
ein Faible für ausländische Rechte und Nationalisten
weiß man nicht erst seit deren Unterstützung einer
linken Regierung in Griechenland, die damals ein
Regierungsbündnis mit griechischen Faschisten
eingegangen! Auch in der Ukraine wurde eine Re –
volution von Merkels Satrapen unterstützt, welche
eng mit ukrainischen Nationalisten kooperierte!
In Deutschland den Nationalismus abschaffen
wollen und im Ausland die übelsten Nationalisten
unterstützen, so sieht buntdeutsche Außenpolitik
aus, seit Sozialdemokraten die Außenminister in
der Merkel-Regierung stellen!
So kann es eben in der bunten Republik dazu kom –
men, dass ein Außenminister, der angeblich wegen
Auschwitz in die Politik gegangen, sich offen
für einen russischen rechten Nationalisten ein –
setzt, ohne dabei die geringsten moralische Be –
denken zu haben!
Gerade noch forderte Außenminister Maas die so –
fortige Freilassung des rechten Nationalisten Na –
walny, der nun im Schafspelz der Demokratie da –
herkommt, um die Hammel der Merkel-Regierung
schwer zu beeindrucken! Während man im eige –
nen Land Kampagnen gegen Leute führt, die sich
abwertend gegenüber Migranten äußern, genießt
der Mann, der Ausländer in Russland als Kaker –
laken bezeichnet, den vollen Schutz der Merkel –
Regierung! Dabei hätten Merkel, Maas und Co
in der Affäre um Nawalnys angeblicher Vergift –
ung durchaus die braunen Bremsspuren in des –
sen Schlüpfer erkennen können! Aber wie im –
mer frönte man im Bundestag lieber weiter
der heuchlerisch-verlogenen Doppelmoral, die
wie keine andere die Politik Angela Merkels be –
stimmte! Schon bald könnten Merkel, Maas &
Co sehr in Erklärungsnot geraten warum sie
einen rechten russischen Nationalisten über
alle Gebühr beschützt auf Staatskosten nach
Deutschland einfliegen ließen und seinetwe –
gen Russland nun mit Sanktionen bedrohen.
Aber sichtlich kennt die Charakterlosigkeit
dieser Politiker keine Grenzen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.