Corona-Notstand – Die Verschwörung der Lügner 2.Teil

Wie der „Kampf gegen Rechts“ zur Blaupause in der
Corona-Krise wurde

Zu Corona- Krise heißt es jetzt in der Staatspresse:
,,Die Lage droht im ganzen Land zu entgleiten„.
Soll wohl heißen, dass die Merkel-Regierung und
nun die Noch-Nicht-Regierung zuvor die Lage noch
im Griff gehabt hätte.
Aber jeder kleine Satrape im Merkel-Reich hatte
seine eigenen Bestimmungen herausgegeben und
mehr eifersüchtig darauf geschaut, – wie früher
Hitlers Gauleiter-, dass er denn in seinem kleinen
was zu sagen hat als Corona wirklich bekämpfen
zu wollen. So kam es, wie es kommen musste,
überall herrschten andere Regeln und Vorschrif-
ten und am Ende wusste kein Bürger mehr, wo-
ran er eigentlich ist und was in seinem Bundes-
land nun gilt. Gerade in vielen kleinen Orten
wissen die Bürger bis heute noch nicht, wo sie
einen Corona-Test überhaupt herbekommen.
Der alte Spruch ,, viele Köche verderben den
Brei„ bewahrheitete sich hier voll und ganz.
Die absolute Spitze menschlichen Versagens
bildete aber jener politische Flügel, der die
von ihm erlassenenCorona-Maßregeln dazu
benutzte, um willkürlich die demokratischen
Grundrechte von politischen Gegnern zu be-
schneiden. Dementsprechend wurden auch
hier Impfgegner und Gegner der Coronamaß-
nahmen systematisch zu „Rechten“ erklärt.
Zu der Unfähigkeit einer politischen Elite,
die schon seit Jahren nichts aber auch gar
nichts anderes als den „Kampf gegen Rechts“
kann, gesellte sich der Umstand, dass es der-
lei Politiker überhaupt nicht gewohnt waren,
außer der Erteilung von Steuer – und Gebüh-
renerhöhungen alle vier Jahre, etwas für ihr
eigenes Volk tun zu müssen. Man erinnert
sich noch gut daran, wie dieser Politiker-
schlag 2016 reihenweise einer Ohnmacht
nahe waren als Donald Trump erklärte
„America first“! Dabei sollte es eine Selbst-
verständlichkeit sein, dass ein Politiker, der
von seinem Volk dafür gewählt, auf in erster
Linie für sein Volk eintritt. Nur die aus dem
Bundestag waren solches nicht mehr gewohnt.
Seit 2015 stand denen der „Flüchtling“ im
Ausland ohnehin näher als das eigene Volk!
Das hatte für die Corona-Krise drastische
Folgen: Der Politiker versteckte sich hinter
seiner eingekauften Presse und diese wieder-
um hinter ihren Lügen! Da für diesen Politi-
kerschlag das Belügen des eigenen Volkes
die Höchstform dessen ist, was sie für Demo-
kratie halten, so bildete eben das Belügen
des eigenen Volkes auch die Hauptgrund-
lage im Kampf gegen Corona. Ob über den
Sinn einer Mund – und Nasenschutzmaske,
über die Nebenwirkung der Impfdosen, ob
zu der hohen Sterblichkeit bei künstlich be-
atmeten Corona-Patienten, ob über die Wirk-
samkeit der Impfstoffe bis hin zur Belegung
der Betten in Intensivstationen, wurde das
Volk mal wieder von vorne bis hinten belo-
gen! Das erst führte dazu, dass kaum noch
einer der Regierung vertraute, verunsicherte
die, welche sich noch impfen lassen wollten
und bestärkte vor allem die Impfgegner. Es
waren nicht Querdenker oder gar Verschwör-
ungstheoretiker welche die „Corona-Leugner“
stärkten und Zulauf bescherten, sondern ein-
zig die Lügen der Politiker und ihrer Presse
mit all ihren „Faktenchecker“! Ganz so wie
die Zahlen der Migrationsgegner erst durch
das ständige Belügen aus der Presse rasant
anwuchs. Schließlich gibt es mittlerweile
zum Thema Migration nicht einen Punkt,
an dem wir nicht von der Politik belogen
worden. Und das Ganze wiederholt sich
nun auch wieder beim Thema Corona!
Ob beim „Kampf gegen Rechts“, ob bei der
Migration und nun auch bei Corona, scheint
das systematische Belügen das Hauptmittel
in der Politik zu bilden.
Der Krug geht solange zum Brunnen bis er
bricht. Zu diesem endgültigen Bruch kam es
als Politik und ihre Lügen-Presse anstatt ehr-
lich darüber zu informieren, dass immer mehr
Geimpfte – und Doppeltgeimpfte an Corona er-
kranken, eine gezielte Hetzjagd auf die Unge-
impften veranstalten ließ.
Frei nach dem Motto : wer einmal lügt, dem
glaubt man nicht, verlor die Merkel-Regier-
ung und die Noch-Nicht-Regierung so auch
den aller letzten Rest an Glaubwürdigkeit.
Und erst dieser völle Verlust an Glaubwür-
digkeit lässt immer mehr Bürger an den Sinn
sowie an der Wirkung des Impfens zweifeln.
Das Problem ist also absolut hausgemacht,
auch wenn die Politik, – man möchte fast
sagen wie immer -, einzig den „Rechten“
die Schuld in die Schuhe schieben will!
Dummheit, gepaart mit Arroganz war in
der Politik schon immer eine gefährliche
Mischung. Jetzt hat sich dass, was im Bun-
destag sitz, selbst in die gefährliche Lage
gebracht, dass man eine Lüge nur noch
mit der Nächsten stützen kann. Wobei das
Versagen der Politik weitaus schlimmer
als das Versagen der Impfwirkung ist!

4 Gedanken zu “Corona-Notstand – Die Verschwörung der Lügner 2.Teil

  1. Ich weiß auch langsam nicht mehr so recht, ob es um Migration oder Corona geht. Es kommt mir fast so vor, als hätte ich einen Demokratie-Fetisch, aber mir kommt es so vor, als ob diesen Nasen alles recht ist, um die Gesellschaft zu spalten. Teile und Herrsche. Mir kommt auch vieles vor als sei es nur noch Provokation zum Zweck der Provokation. Die wollen nicht Oma schützen oder lieb zu Ausländern sein, sondern die Leute einfach nur bis aufs Blut reizen.

    Gefällt mir

    • Hier die die Sache fast noch durchschaubar.
      Politische Idioten machten mit Impfhersteller
      lukrativen Vertrag, bei welchem die Hersteller
      keinerlei Schadensersatz oder Garantie für die
      Wirksamkeit ihres Impfstoffes übernehmen
      müssen. Hersteller, dafür von Steinmeier mit
      Verdienstkreuz ausgezeichnet, liefert prompt
      einen Impfstoff, der von der Politik natürlich
      vollkommen überteuert eingekauft, aber nur
      die Wirkung eines Hustenbonbons hat.
      Dementsprechend landen immer mehr der
      Doppeltgeimpften auf den Intensivstationen.
      Das führt auf der Regierungstitanic wiederum
      einzig zu der Reaktion das Schiffsleck dadurch
      zu bekämpfen, indem man wiederum auf der
      anderen Seite ein Loch in die Seitenwand
      haut, im Glauben, dass das eingedrungene
      Wasser dort ablaufen werde.
      Folglich wird fortlaufend noch mehr Impfen
      gefordert. Sozusagen Impfen bis der Arzt
      kommt oder auch die Dreifachgeimpften
      die Intensivstationen überfüllen.
      Der Idiot hat ja nie Schuld, weil er eben gar
      nicht in der Lage ist es geistig zu erkennen,
      dass er Schuld hat. So sind halt die Ungeimpften
      an allem Schuld.
      Das Spiel wird bis zur totalen Impfpflicht fortgeführt.
      Dann landen Geboostere, Doppelt- bis Sechsfach-
      Geimpfte in den Kliniken.
      Schuld ist natürlich die eine Krankenschwester
      aus der Querdenkerszene, welche den Impfstoff
      gegen Kochsalzlösung ausgetauscht bzw. der
      letzte ungeimpfte „Rechte“ der in die Wälder
      geflohen oder sich in seinem Kellerbunker
      verschanzt.
      Endfolge: Politiker versterben massenhaft an
      Corona der siebten bis zehnten Mutation.in
      der secsten Welle. Problem gelöst!
      Wie in jeder Krise der bunten Republik löste
      sich das Problem von selbst, obwohl es durch
      Eingreifen der Politik sich nur noch verschlechterte.
      Was eigentlich fehlt, ist kein wirksamer Impfstoff
      gegen Corona, sondern einer der nur bei Idioten
      wirkt. Würde man so den gesamten Bundestag
      ruhig stellen, würde es A) niemanden auffallen,
      das wir keine Regierung haben, und B) sich alle
      Krisen von allein viel besser bewältigen, da die
      Idioten im Amt nicht eingreifen konnten.

      Gefällt 1 Person

      • Korruption spielt definitiv eine riesige Rolle. Aber mich machen auch die ganzen Helferlinge verrückt (v.a. Frauen), die einfach nicht krank werden wollen, aber auch zu keinem Gespräch bereit sind, um mal ihren gedanklichen „Plan“ nach logischen Fehlern abzusuchen. Da erklärt man, dass das Virus auch nicht verschwindet, wenn alle gleichzeitig weltweit geimpft werden und dass der Virus jetzt aus einem einzigen entstand, es also eine Frage der Zeit ist, bis sie krank werden, und sie wollen trotzdem einfach ganz und gar verhindern DASS sie es JEMALS werden und alle anderen müssen sich darum kümmern. *Schnauf*

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.