Heidelberger Uni-Schiesserei

DPA meldet gerade: „Im Hörsaal der Uni Heidelberg
eröffnet ein Mann das Feuer. Es gibt Verletzte. Die
Polizei ist mit einem Großaufgebot vor Ort. Die Mo –
tive sind bislang noch unklar“.
Wenn die „Motive noch unklar“ sind, dürfte es sich
bei dem Täter wohl eher nicht um einen deutschen
„Rechtsextremisten“ oder „Impfgegner“ handeln,
denn dann wäre längst die Instrumentalisierung
des Vorfalles, – wie etwa der Tankstellenmord von
Idar-Oberstein -, im Großformat angelaufen, da
sich die „Qualitätsmedien“ so etwas nicht entge-
hen lassen werden. Immerhin quollen die Medien-
berichte wegen mutmaßliche Gewalttätigen der
Impfgegner in den letzten Tagen geradezu über.
Vielleicht hält man sich dieses Mal mit der Be –
richterstattung auch nur zurück, damit man spä-
ter nicht wieder, – wie beim Münchener Amok-
lauf -, die Geschichte Wells „1984“-mäßig um-
schreiben muss.
Der mutmaßliche Täter soll ja tot sein, und so
hält man sich alle möglichen Tatmotive erst
einmal offen.

3 Gedanken zu “Heidelberger Uni-Schiesserei

  1. Man hat schon fast vergessen, dass es auch echte Amokläufe gibt. Nach all den Lockdowns kann ich mir lebhaft vorstellen, dass mehr und mehr Leute einfach so austicken. Aber hätte er einen Kugelschreiber von der AfD dabei gahabt, hätte man so oder so sofort ein Tatmotiv gemeldet.

    Gefällt 1 Person

    • Kein Tatmotiv gefunden, ist die typische Behauptung,
      wenn der Täter nicht ganz so deutsch, wie es uns
      die Staatspresse weiß machen will. In ersten Polizei-
      bericht ist passend dazu von einem „deutschen Staats-
      bürger“ die Rede. Und es wird, ebenfalls szenetypisch
      kein Name genannt.
      Letzteres ist um so auffallender, da die Medien, die
      auf eine Fake news hereinfielen, alle den vermeintlichen
      Täter „Tobias“ nannten. Klingt ja auch so schön Deutsch.!
      Auch die merkwürdige Erklärung, dass der Täter noch
      100 Schuss Munition übriggehabt aber keine weiteren
      Menschen erschossen habe, passt dazu. Oder hast Du
      je was davon gehört wieviel Schuss der Täter von Halle
      oder Harnau noch übriggehabt?

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.