Für Deutschland nimmer, fürs Ausland immer

Es ist schier unglaublich. Während man in Bunt-
deutschland so gut wie nichts für die eigene Bevöl-
kerung tut, um die Folgen von Inflation und Krise
anzumildern, sogar die wenigen Feigenblattaktio-
nen, wie das 9-Euro-Ticket im September wieder
einstellt, schenkt die Außenministerin Annalena
Baerbock der Republik Moldau schnell mal 77
Millionen zur zur Abfederung steigender Energie-
preise! Denn der größte Teil des Geldes – 40 Mil-
lionen Euro – soll Privathaushalten zugutekom-
men, um drastisch gestiegenen Energiepreise ab-
zufedern. Die Bundesregierung wolle die 40 Millio-
nen Euro als direkte Budgethilfe bereitstellen, „weil
mit dieser hohen Inflationsrate gerade die Ärmsten
in Moldau wirklich an den Rand ihrer Existenz kom-
men“, sagte Baerbock. Wie viele Bürger dagegen in
Deutschland durch die hohen Inflations – und Krisen-
kosten in Dam Rand ihrer Existenz kommen, dass
interessiert Baerbock kaum.
Außerdem soll das Land Moldau materielle Hilfe
erhalten, zum Beispiel Videodrohnen, Geländewa-
gen oder Dokumenten-Prüfgeräte für den Grenz-
schutz. Während man zum Schutz der deutschen
Außengrenzen nichts tut, so dass diese sperrangel-
weit für alle offen stehen, finanziert man Moldau
den Grenzschutz mit!
Die Außenministerin aus Deutschland, denn eine
deutsche Außenministerin, – das wäre nämlich eine,
die auch für Deutschland etwas tut! -, erklärte dazu:
,, „Das unterstreicht, wie wichtig es ist, dass wir wei-
ter an einer Stabilisierung arbeiten“. Während also
die Regierung aus Deutschland das eigene Land im-
mer weiter destabilisiert, wird einzig an der Stabili-
sierung ausländischer Staaten, wie eben Moldau ge-
arbeitet oder man hilft Afghanistan dabei, dass dort
die Taliban weiter an der Macht bleiben!
Während Annalena Baerbock noch schwärmt ,,Wir
lassen kein Land, auch sei es noch so klein„ alleine,
fühlen sich in Deutschland immer mehr Bürger von
ihrer Regierung im Stich gelassen!

Ein Gedanke zu “Für Deutschland nimmer, fürs Ausland immer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..