ARD-Faktenfinder nimmt Claudia Roth unter seinem persönlichen Schutz

In der ARD-Agitpropschmiede Faktenfinder versucht
Patrick Gensing sich daran Sympathie für Claudia Roth
zu erfinden. Der Aufreißer : Die böse AfD Hat ein Bild
von Claudia Roth ins Netz gestellt, bei dem sie sich bei
einer Rede von Alice Weidel verkehrtherum setzte also
der Rednerin den Rücken zuwendet.
Wie der Faktenfinder erklärt, ist das natürlich nur ein
Fake der AfD und in Wirklichkeit habe sich die Roth
nur kurz umgedreht, um sich mit einem anderen
Abgeordneten zu unterhalten.
Als würde es das in irgendeiner Weise besser machen,
das die Roth, während der Rede einer AfD-Politikerin
lieber mit ihrem Nachbarn quatscht, zumal es ebenso
unhöflich ist, während einer Rede mit anderen da –
zwischen zuquatschen.
Dann versucht der ´´Faktenfinder„ zu beweisen, daß
die Aussage der AfD-Politiker Weidel falsch sei, daß
Roth vor einem Transparent der Autonomen mit der
Aufschrift ,, Deutschland du mieses Stück Scheiße
hergelaufen sei. Patrick Gensing muß es aber ein –
gestehen, daß die Roth auf eben solcher Demos –
tration 2015 vorne mitlief, auf der Autonome per
Lautsprecher ,, Nie wieder Deutschland „ und
,, Deutschland, Du mieses Stück Scheiße „ skan –
dierten. Angeblich war Claudia Roth stocktaub
und hat so die Lautsprecherrufe nicht gehört.
Allerdings hat sie sich auch später als sie we –
gen ihrer Anwesenheit auf besagter Demo zur
Rede gestellt, nie offen von den Autonomen
und deren Äußerungen distanziert!
Dazu muß selbst der Faktenfinder offen einge –
stehen, das Claudia Roth 1990 mit einem Trans –
parent mit der Aufschrift ´´ Nie wieder Deutsch –
land „ unterwegs gewesen, um gegen die ´´ An –
nexion der DDR „ zu demonstrieren. Brisant da –
bei, das 1989 ausgerechnet die Grünen massiv
gegen DDR-Mauerflüchtlinge gehetzt und auf
die Straße gegangen! Das verschweigt sodann
der Faktenfinder.
Zu den angeblich falschen Zitaten von Roth er –
klärte dieselbe dem Faktenfinder zu einem ge –
fälschten Twitteracount : ,, es habe schon öfter
Fälschungen gegeben, aber die Genauigkeit,
mit der von diesem Account getwittert wird,
hat eine ganz neue Qualität „. Was allerdings
die Roth mit ´´Genauigkeit„ meinte, das ver –
schweigt der Faktenfinder. Warum wohl?