Mörder kam aus Dreckslochland!

Die kaltblütige Ermordung eines achtjährigen Jun –
gen zeigt deutlich auf, wie recht der US-Präsident
Donald Trump daran tat, keine solchen Subjekte aus
Dreckslochstaaten in die USA hereinzu lassen!
An dieser Stelle können Sie es sich selbst einmal
fragen, warum die Medien hierzulande keine Sta –
tistiken zeigen, wie die Ausländerkriminalität in
den USA unter Trump zurückgegangen. Warum
wohl nicht?
Ja, es waren kriminelle Subjekte aus eben solchen
Dreckslochländern, die seit 2015 dafür gesorgt, das
die Deutschen ihre Feste im eigenen Land nur in
Schutzzonen hinter dicken Betonpfeilern feiern
können!
Es waren Subjekte aus solch Dreckslochländern,
welche die deutschen Mädchen und Frauen zu
Freiwild erklärt!
Es waren Subjekte aus solch Dreckslochländern,
welche 2018/19 verstärkt die Invasion in deut –
schen Frei – und Schwimmbädern üben!
Es waren Subjekte aus eben solchen Drecksloch –
ländern, welche ab 2016 die Kriminalität in die
Höhe trieben!
Selbstverständlich stammen auch alle Familien –
clans, die in Deutschland immer noch ungestört
ihren kriminellen Machenschaften nachgehen,
alle samt aus solch Dreckslochländern!
Es waren Subjekte aus Dreckslochländern, die
in Deutschland gemessert!
Auch der Mörder des achtjährigen Jungen ent –
stammte aus solch einem Dreckslochland!
Während die US-Regierung unter Trump stolz
darauf ist, solch Subjekten aus Dreckslochlän –
dern die Einreise zu verweigern, was tat dage –
gen die Regierung in Deutschland ? Dieselbe
ist nur unheimlich stolz darauf, 2019 weitere
8.758 Subjekte aus Drecklochsländern zusätz –
lich nach Deutschland zu holen!
Sichtlich verstehen Sie nun warum in den USA
weitaus mehr Wähler Donald Trump unterstüt –
zen als in Deutschland je hinter Merkel gestan –
den! Und vor allem daran sollten Sie bei den
nächsten Wahlen denken.