Es geht wieder aufwärts: Merkel-Regierung jetzt nur noch 10 000 Seelmeilen von der echten ,,Demokratie„ entfernt

Es ist wirklich zum Fremdschämen. Da besitzen
wir eine Reihe von Minister, von welchen man
noch nicht sagen kann, für welches Land die
eigentlich tätig sind. Oder können Sie sich da –
ran erinnern, wann einer der sozialdemokrat –
ischen Außenminister etwa im Sinne oder gar
zum Wohle des deutschen Volkes entschieden
hätte?
Nicht viel anders verhält es sich mit dieser Ge –
stalt, welche angeblich den deutsche Innenmi –
nister darstellen soll! Derselbe reist nämlich,
anstatt sich um die innere Sicherheit im eige –
nen Lande zu kümmern, lieber im Ausland
herum, wo er ohne jegliche demokratische
Legitimation und Absprache immer weitere
Migranten ordert.
Und nachdem dieser Horst mit der so getätig –
ten Aussage jeden vierten Migranten aufneh –
men zu wollen, all die Schlepper und Schleu –
ser geradezu animiert, weitere Horden und
Boote in Marsch zu setzen, warnt derselbe
dann auch noch vor einer ,,größeren Flücht –
lingskrise als 2015„! Eine Flüchtlingskrise
an welcher einzig dieser Horst zu gut über
einem Viertel die Schuld trägt! Erst mit voll –
mundigen Versprechungen eine Krise aus –
lösen und dann vor dem Ergebnis schon ein –
mal warnen. Sichtlich weil man nur zu gut
weiß, was man da selbst als ,,Minister„
verzapft!
Daneben will dieser Minister mit der Inteli –
genz eines Eichhörnchens auch noch den
Null funktionierenden Pakt mit der Türkei
weiter festigen. Das heißt, daß der deutsche
Steuerzahler quasi für nichts auch noch für
die Türkei und Griechenland zahlen und da –
für von dort weitere Migranten aufgenackt
zu bekommen, die sodann alles andere als
,,Fachkräfte„ sein werden! Als Innenmi –
nister sollte Horst Seehofer doch am best –
ten, an der Anzahl der von denen hier in
Deutschland verübten Verbrechen, wissen,
was er da ins Land holt! Immerhin hat die
Merkel-Regierung in den letzten Jahren
klammheimlich, und hinter dem Rücken
des eigenen Volkes, genügend dieser Mi –
granten einfliegen lassen. So viele, dass
sich die Merkel-Regierung beharrlich dem
verweigert, genaue Zahlen offen zulegen!
Mit der vielbeschworenen Demokratie hat
man es im Merkel-Universum nicht so!
Davon zeugen schon die vielen Verträge
und Waffenlieferungen an ebenso viele
Schurkenstaaten. Sichtlich verstehen sich
die Schurken aus dem Bundestag mit den
ausländischen Schurken weitaus besser
als mit echten Demokraten!
Auch im Inland zieht man ja bekanntlich
den ausländischen Drogendealer, Bahn –
gleis – und Treppenschupser, den Dauer –
notgeilen und gemeinen Messermann dem
eigenen Volke vor! Warum also sollte man
es im Ausland anders halten? Auch hier
zählt der Despot und Schleuser weitaus
mehr als die Meinung des eigenen Volkes.
Und da wundern sich solche Politiker allen
Ernstes, dass ihr Volk die Lust an solcher
,,Demokratie„ verliert!

Zur Gehaltserhöhung von Merkel und ihren Ministern

Der Vorsitzende einer angeblichen Arbeiterpartei mauschelt
da lieber im Hinterzimmer mit Unternehmensgruppen und
stellt als Wirtschaftsminister Sondervollmachten aus, die
letztendlich nur belegen, wie ungeeignet Sigmar Gabriel
für sein Amt doch ist.
Daneben haben wir eine Verteidigungsministerin die ihre
Bundeswehr in solche Staaten, zu deren Schutz entsendet,
in denen die eigenen Politiker eine Besuchserlaubnis be –
kommen.
Wir haben einen Justizminister der vollkommen unfähig
ist gegen kriminelle Ausländer wie gegen Linksextremisten
vorzugehen. Statt dessen ist Heiko Maas einzig versucht,
mit immer neuen Sondergesetzreglungen seine politischen
Gegner mundtot zu machen. Für kriminelle Ausländer gibt
es vor seinen Gerichten, neben dem üblichen Migrations –
bonus, nun auch noch die Maasche Aufweichung der bis –
herigen Mordparagraphen, damit Ehrenmörder und andere
Mörder mit ´´ kulturellem „ Hintergrund nun mit weitaus
geringeren Strafen davonkommen. Für die sexuell belästig –
ten und vergewaltigten deutschen Frauen und Mädchen
aber war Maas vollkommen unfähig auch nur das Aller –
geringste zu deren Schutz zu unternehmen.
Ebenso wenig, wie es denn Innenminister Thomas de
Maiziere denn auch nur im Geringsten hinbekommen,
überhaupt etwas für den Schutz der deutschen Bevöl –
kerung zu tun. In Berlin und Leipzig feiert linker Krawall –
mob geradezu seine Unfähigkeit auf den Straßen. Und
Dank seiner Innenpolitik trauen sich Nachts in immer
mehr Großstädten kaum noch Deutsche auf die Straße.
All der Deletantismus, das Komplettversagen, welches
oft genug mit purer Dummheit und Unfähigkeit einker –
geht, hindert diese Minster keineswegs daran sich nun
ihre Gehälter zu erhöhen. In der deutschen Politik hat
eben nicht Qualität und Leistung, sondern Unfähigkeit
und Komplettversagen ihren Preis ! Dieselben Leute,
die in ihren Ämtern nicht das Allergeringste für das
deutsche Volk leisten, dem sie doch eigentlich dienen
sollen, besitzen weder etwas Moral, Anstand, Würde
und Skrupel, um nun dem deutschen Steuerzahler noch
tiefer in die Tasche zu greifen, um ihre Gehälter ohne
Leistungserbringung, ein weiteres Mal aufzustocken.
Sichtlich besitzt man keinerlei Schamgefühl in Zeiten,
wo man überall beim deutschen Volk einspart, sich aber
selbst die Taschen zu füllen. Gibt es demnächst auch
noch Boni und ´´ Ehrensold „ für politisches Komplett –
versagen ?
Da sieht man es wieder, wie erbärmlich in diesem
Land doch Politik doch sein kann.