BRD = Betrüger regieren Dich oder die, welche schon länger hier regieren

Im Fachjargon des Umvolkungs-Regime gibt es
ja schon keine Deutschen mehr, sondern nur
noch die, die schon länger hier leben. Dement –
sprechend gibt es dann aber natürlich auch
keine ´´ deutsche „ Regierung, sondern statt
dessen sind Merkel & Co sind einfach die, die
schon länger hier regieren!
Die, welche hier schon länger regieren, haben
im Jahre 2000 beschlossen, fortan nicht mehr
dem deutschen Volk zu dienen, sondern nur
noch einer imaginären Bevölkerung. 2018
sind die schon fast am Ziel und wollen mit
einem Einwanderungsgesetz den Rest er –
ledigen.
Die, die schon länger hier regieren, haben
nie demokratisch, also im Sinne des Mehr –
heitswillen ihres Volkes oder gar zu dessen
Wohle gehandelt, sondern nur ihre eigenen
finsteren Pläne verfolgt. Man könnte wohl
in jedem deutschen Ort die Bürger befragen
und würde doch unter ihnen nicht einen
Einzigen finden, der zehn Politiker irgend –
einer Partei aufzählen könnte, die in den
letzten 25 Jahren irgend etwas für Deutsch –
land getan.
Das wissen übrigens die, die schon länger
hier regieren ganz genau, weshalb sie es
behaupten, für ´´ Europa „ zu handeln.
Dabei hat nicht ein einziges europäisches
Volk sie dazu ermächtigt! Sie sind nichts
als Betrüger, die einen schon belügen,
wenn sie sich ´´ Volksvertreter „ und
einen ´´ europäischen Politiker „ oder
gar einen ´´ deutschen Politiker „nen –
nen. Das sind sie nämlich ebensowenig,
wie der berühmte Zitronenfalter, Zitro –
nen faltet!
Dazu stehen diese ´´ europäischen „ Po –
litiker in Europa zunehmend alleine da,
so das sie selbst dort nur noch ´´ Koali –
tionen der Willigen „ bilden können.
Was drückt es besser aus, das diese
Politiker nicht im Sinne der europä –
ischen Völker handeln als dieser Be –
griff, mit dem sie die ganze Ehrlosig –
keit ihres Handelns offen kundtun!
Der ´´ europäische Politiker „ ist das
niederste Subjekt unter Jenen, die
schon länger hier regieren!
Warum also Politiker wählen, denen der
Sinn nur nach Verrat am eigenen Volk
steht ?
Dementsprechend fühle ich mich durch
eine Schmeißfliege auf einem Pferdeapfel
politisch bedeutend besser vertreten als
von einem Abgeordneten aus dem Bun –
destag!
Die, welche uns schon länger betrügen,
zu wählen, – egal wen oder was man da
wählt -, hieße nur ihr System anzuerken –
nen. Gehe ich also wählen, erkenne ich
damit automatisch das System derer,
die schon länger hier regieren an. Es
hat fast den Anschein als ob BRD das
Kürzel für : Betrüger regieren Dich
wäre!

Advertisements

Von der Erdtrog-Verschwörung und Bevölkerungsvertretern

In einer echten Demokratie vertreten gewählte
Volksvertreter die Mehrheit des Volkes und
handeln in dessen Sinne und zum Wohle des
Landes.
In der deutschen Blumenkübel-Demokratie
ist alles anders. Sie selbst nennt sich eine
parlamentarische Demokratie, das heißt,
das Parlamentarier entscheiden und nicht
das Volk !
Schon im Jahre 2000 in der Haackischen
Erdtrog-Verschwörung beschlossen diese
Parlamentarier, fortan nicht mehr dem deut –
schen Volke, sondern nur noch einer imagi –
nären Bevölkerung dienen zu wollen. Zum
Zeichen dessen ließen sie sich im Nordhof
des Bundestages von dem Künstler Hans
Haacke ein Denkmal setzen. Einen als
´´ Erdtrog „ oder ´´ Kübel „ bezeichne –
ten Kasten, mit Pflanzen und dem Schrift –
zug ´´ Der Bevölkerung „ versehen. Und
von eben diesem Blumenkübel erhielt die
deutsche Blumenkübel-Demokratie ihren
Namen.
Wer seinem eigenem Volk nicht dienen
will, kann wohl kaum ´´ Volksvertreter „
genannt werden. Bestenfalls, mit sehr viel
gutem Willen, ein Bevölkerungsvertreter !
Während die Bevölkerungsvertreter alles für
ihre neue Bevölkerung unternahmen, taten
sie nichts für das deutsche Volk.
Heute kann man sich in jede deutsche Stadt
begeben und alle Bürger dort befragen, und
man wird nicht einen Einzigen finden, der
einem zehn Politiker irgendeiner Partei auf –
zählen könnte, die in den letzten fünfzehn
Jahren etwas für das deutsche Volk getan !
Statt dessen machten die Bevölkerungsver –
treter, um sich ihre Bevölkerung zu erschaf –
fen, zunächst aus Gastarbeiter Dauergäste.
Anschließend wurden Grenzkontrollen auf –
gehoben, das Asylrecht immer mehr aufge –
weicht und mit der Flüchtlingsinvasion 2015
die Endphase eingeleitet.
Wo immer der Bevölkerungsvertreter nichts
an Leistung, Politik oder Entscheidungen vor –
zuweisen hat, welche im Sinne oder gar zum
Wohle Deutschland geschehen, da kommt er
mit der Ausrede es als Europäer für Europa
zu tun. Von daher führt der Faule sowie der
Nichtsnutz auffallend oft das Wort Europa
in ihrer Rede !
Dabei ist das Europa dieser Politiker ebenso
imaginär, wie die Bevölkerung, welche sie
künstlich zu erschaffen hoffen, denn es ist
keineswegs das Europa der Völker ! Viel –
mehr sollen die europäischen Völker zuerst
ihrer Nationalität, dann ihrer Kultur und zu –
letzt ihrer Heimat beraubt werden !
Das zur Zeit unter der Regierung der deut –
schen Blumenkübel-Demokratie fast aus –
schließlich nur noch von Europa die Rede
ist, zeigt deutlich auf, wie wenig diese Re –
gierung noch für das eigene Volk tun. Es
ist vielmehr schon ein offener Verrat am
deutschen Volk !