Nicht zu vergessen : Die 800 Gefährder aus dem Bundestag!

Jetzt gibt man bekannt, dass sich in Deutschland noch
224 ausländische Gefährder aufhalten, welche die Bun –
desregierung zu unfähig oder unwillig dieselben abzu –
schieben.
Allerdings fragt sich niemand, was mit den gut 800 Ge –
fährdern ist, die mit Mandat im Bundestag herumlungern.
Immerhin haben dieselben mit ihrer Politik massiv die
innere Sicherheit in Deutschland gefährdet und dieses
noch schlimmer als es alle Islamisten und Salafisten in
Deutschland zusammen könnten ! Und noch immer sind
diese Gefährder und ihre Hintermänner in staatlichen
Ogarnen und Einrichtungen kräftig dabei das deutsche
Volk weiter zu gefährden ! Etwa in dem sie sich noch
nicht einmal auf irgendeine Obergrenze für muslimische
„Flüchtlinge“ geeinigt. Wer hat denn Deutschland stark
gefährdet, mit seiner Politik der offenen Grenzen ? Wer
hat denn jeden Islamisten, ohne jegliche Überprüfung in
Deutschland willkommen geheißen und immer neue Pro –
gramme zu ihrer noch besseren Alimentierung ausgege –
ben. Wer hat nach den Vorfällen in der Silvesternacht
und bei den unzähligen Übergriffen in Schwimm – und
Freibädern, bei öffentlichen Veranstaltungen, auf Plätze
und Straßen weggeschaut, verharmlost, bagatellisiert
und sogar vertuscht, und nicht das Geringste für die
Sicherheit der deutschen Bevölkerung getan ? Wer
hat denn bei jedem weiteren Übergriff, bei jedem
weiteren Verbrechen und selbst noch nach Terror –
anschlägen, immer weitere „Flüchtlinge“ ins Land
geholt ? Zuletzt orderte das Außenministerium schon
„Flüchtlinge“ direkt aus ägyptischen Knästen !
Wenn wir also nun schon nach Gefährdern Ausschau
halten, sollten wir unbedingt die 800 im Bundestag
im Auge behalten und durch sofortiges Abwählen
unschädlich machen !

Advertisements

3 Gedanken zu “Nicht zu vergessen : Die 800 Gefährder aus dem Bundestag!

  1. Ist das nicht ein bisschen demokrattophob?

    Was soll die Negativ-Auslese unserer Unitäten denn sonst machen, als sich für einen Judas-Lohn bei irgendwelchen US-Oligarchen im Besatzer-Konstrukt „BRD“ als Volkszertreter zu verdingen?

    Gefällt mir

    • Davon ab, das die deutsche Blumenkübel-Demokratie keine echte
      Demokratie ist, da sich die „Volksvertreter“ seit 16 Jahren weigern
      das deutsche Volk zu vertreten, habe ich sehr human geprägt,
      von abwählen gesprochen und nicht wie sie es eher verdient
      aus dem Deutschen Bundestag hinaus geknüppelt zu werden.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s